Schlagwort-Archive: Seminar

„Viele neue Ideen“ für die Teilnehmer der Fliesen-Seminare

Ehe es für die Teilnehmer mit den praktischen Übungen losgeht, skizzierte Andrea Stark, worauf es ankommt. (Foto: msd)

„Komfortbad“ und „Handzeichen“ – diese Themen standen bei den beiden vergangenen Fliesen-Seminaren der Redaktion FLIESEN & PLATTEN mit Referentin Andrea Stark auf dem Programm. Das eine oder andere bekannte Gesicht war auch unter den Teilnehmern zu entdecken. Sie wissen die Weiterbildung sehr zu schätzen.

zum Artikel

Veröffentlicht unter Fliesen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für „Viele neue Ideen“ für die Teilnehmer der Fliesen-Seminare

Institut für Barrierefreiheit (IfB): Starke Nachfrage bei Fliesenlegern

vb_agingsociety_online

Immer mehr Fliesenleger lassen sich in Sachen barrierefreies Bauen zertifizieren. (Foto: Villeroy & Boch)

Das Institut für Barrierefreiheit (IfB) in Krefeld berichtet, dass sich 2016 mehr als doppelt soviele Betriebe zu Fliesenfachbetrieben für barrierefreies Bauen haben zertifizieren lassen als in den Jahren zuvor.

Diese Steigerung hängt offenbar damit zusammen, dass immer mehr Fliesenleger sich auf generationengerechte, barrierefreie Komplettbäder konzentrieren. Darüber hinaus sieht das IfB weitere Gründe für den Erfolg: Zum einen habe man die Vorbereitungs-Seminare auf zwei Tage komprimiert und zum anderen fänden die Seminartage „betriebsfreundlich“ jeweils freitags und samstags statt. Letzteres sei besonders für kleinere Betriebe attraktiv, die dadurch weniger Arbeitstage opfern müssten. Eine Qualifizierung mit Zertifikat ist beim barrierefreien Bauen nach Auffassung des IfB unverzichtbar.

zum Artikel

Veröffentlicht unter Fliesen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Institut für Barrierefreiheit (IfB): Starke Nachfrage bei Fliesenlegern

FeuerTRUTZ im Dialog – Brandschutz im Innenausbau

seminar_brandschutzimdialogknauf2014

FeuerTRUTZ im Dialog informiert Architekten, Fachplaner und Sachverständige über aktuelle Entwicklungen zum vorbeugenden Brandschutz im Innenausbau

Der Feuertrutz Verlag veranstaltet am 5. Juni 2014 bei Knauf in Iphofen ein Seminar zum Thema Brandschutz im Innenausbau mit Workshops zur Klärung aktueller Brandschutzaufgaben. Das Seminar richtet sich an Architekten, Fachplaner und Sachverständige, die sich über aktuelle Entwicklungen zum vorbeugenden Brandschutz im Innenausbau informieren möchten.

Bei Sonderbauten ist der vorbeugende Brandschutz im Innenausbau von zentraler Bedeutung. Die sichere Umsetzung in Planung und Ausführung bei gleichzeitiger Berücksichtigung der Nutzungsanforderungen ist aber häufig komplex. Sich ständig ändernde Regelungen sowie innovative Produkte mit spezifischen Anwendungsgrenzen erfordern hohen Informationsbedarf bei allen Beteiligten.

Das Seminar geht auf diesen Bedarf ein und zeigt Lösungen für typische Problemstellen im Innenausbau. Die Fachvorträge behandeln u.a. neue Regelungen bei Industriebauten, Versammlungs- und Verkaufsstätten, wirtschaftliche Lösungen bei Brandschutzkonzepten mit Ingenieurmethoden und Zielsetzungen der Fachbauleitung Brandschutz. Dabei werden ebenfalls rechtliche Aspekte bei der brandschutztechnischen Bauüberwachung berücksichtigt. Es geht um Anforderungen und Schwachstellen von Rettungswegen, Brandschutzsanierung im Bestand sowie Lösungen für Brandschutzproblemstellen im Trockenbau.

Eine abschließende Diskussion sowie praxisorientierte Workshops bieten den Teilnehmern die Möglichkeit, eigene Projekte aus ihrem Arbeitsalltag einzubringen. Die Referenten erarbeiten an praxisnahen Beispielen gemeinsam mit den Teilnehmern Lösungsansätze für typische Fragen und Problemstellungen in der Fachbauleitung und Brandschutzplanung. Für die beiden zeitgleich stattfinden Workshops zum Thema „Fachbauleitung Brandschutz“ und „Brandschutzplanung“ ist eine Voranmeldung erforderlich, da die Teilnehmerzahl pro Workshop begrenzt ist.

Interessierte erhalten beim Feuertrutz Verlag weitere Informationen zur Veranstaltung FeuerTRUTZ im Dialog und können sich online unter www.feuertrutz.de/imdialog anmelden. Dort stehen auch weitere Detailinformationen zum Programm und den Referenten bereit.

FeuerTRUTZ im Dialog findet bei der Firma Knauf in Iphofen statt

FeuerTRUTZ im Dialog findet bei der Firma Knauf in Iphofen statt

FeuerTRUTZ im Dialog ist als Veranstaltungsreihe zu speziellen Fachthemen im vorbeugenden Brandschutz konzipiert, die vom Feuertrutz Verlag organisiert und gemeinsam mit ausgewählten Partnern aus der Industrie durchgeführt wird. Partner des ersten Seminars in dieser Reihe zum Thema Brandschutz im Innenausbau ist die Knauf Gips KG.

zum Tagesprogramm

zur Online-Anmeldung

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für FeuerTRUTZ im Dialog – Brandschutz im Innenausbau

RSS Feed RSS Feed abonnieren