Dachhandwerk: Sieger des Bundesentscheids stehen fest

ArvidSpehardt

Bundessieger 2013: Arvid Speßhardt aus Mecklenburg-Vorpommern. Fotos: DDH

Zum zweiten Mal nach 1999 fand der Bundesentscheid des Dachdeckerhandwerks am Ausbildungszentrum Lübeck Blankensee statt. Zehn Dachdecker aus zehn Bundesländern kämpften Anfang November um die Plätze und demonstrierten ihr Können an beiden Tagen eindrucksvoll. Sieger wurde Arvid Speßhardt, gefolgt von Jakob Richter und Ilja Kuris.

zum Artikel

Über Christina Diehl

Projektmanagement CrossMedia
Dieser Beitrag wurde unter Dachhandwerk abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.

RSS Feed RSS Feed abonnieren