„Wohnen 65+ und Herausforderung Bestand – bedarfsgerecht barrierefrei?“

BAU 2019: Infoveranstaltung von Rudolf Müller Mediengruppe und BDB am 17. Januar 2019

Am 17. Januar laden „Rudolf Müller“ und Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel (BDB) zur Infoveranstaltung rund um das Thema „Altersgerechtes Bauen“ ein. Vorgestellt werden erste Ergebnisse aus der „bfb barrierefrei-Trendstudie 2019“ sowie die Studie „Wohnen 65plus“.

Auszug bfb barrierefrei – Trendstudie

Die Studie „Wohnen 65plus“ hat das Pestel-Institut im Auftrag des Bundesverbandes Deutscher Baustoff-Fachhandel (BDB) erstellt. Daran anknüpfen wird die erste „bfb barrierefrei bauen – Trendstudie 2019“ der Rudolf Müller Mediengruppe. Deren Untersuchung liefert Daten und Fakten zum Stand des barrierefreien Bauens in Deutschland, blickt auf die konkreten Erfahrungen der Baubranche und zeigt Potenziale und Marktchancen auf. Beiden Themen widmet sich am Donnerstag eine gemeinsame Informationsveranstaltung.

Informationsveranstaltung
am Donnerstag, 17. Januar 2019
10.00 bis 14.00 Uhr
Messe München (Messegelände | 81823 München)
ICM Internationales Congress Center Saal 14 a
Info und Anmeldung

zum Online-Shop

Über Justina Kroliczek

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieser Beitrag wurde unter Architektur, Handelsmarketing abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS Feed RSS Feed abonnieren