Schlagwort-Archive: Zimmerer

Das Handwerk rockt: dach-holz.tv

dach-holz.tv  ist der Sender für Dachdecker und Zimmerer. Ab sofort geben die Redakteure Michael und Uli ihren Abonnenten jede Woche einen Einblick in die Welt des Dachdecker- und Zimmererhandwerks: Trends, Neuheiten, Produkttests, Messeberichte uvm. Als Web-TV ist der Sender auch in den sozialen Kanälen aktiv und bietet seinen Zuschauern eine interaktive Plattform: abrufbar über Youtube,  Facebook fb.com/dachholztv und Instagram @dachholz.tv.

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Handwerk rockt: dach-holz.tv

Sanierungspreis 18 – Zeigen Sie, was Sie können

Letzte Chance: Verlängerung des Einreichungszeitraums bis zum 31.07.2018

Der Sanierungspreis ist die Auszeichnung für die Sanierung an Steildach, Flachdach, Fassade und im Holzbau. Der Wettbewerb ausschließlich für Handwerker! Sie sind Dachdecker, Zimmerer, Klempner oder Spengler und bringen jeden Altbau an Dach, Fassade oder Holzbauten wieder zum Glänzen? Dann bewerben Sie sich und holen Sie sich den Sanierungspreis in Ihr Unternehmen. Letzte Chance: Einreichungen sind nur noch bis zum 31. Juli 2018 möglich! jetzt bewerben

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sanierungspreis 18 – Zeigen Sie, was Sie können

1.000 Kilometer, 20.000 Höhenmeter – MTB-ADVENTURE 2018 erfolgreich beendet

Es waren drei ereignisreiche Tage mit spannenden, branchenübergreifenden Fachvorträgen, geführter Mountainbike Tour und Kennenlernen und Fachsimpeln mit Kollegen der Dach- und Holzbranche. Bild: bmh bauen mit Holz

Weiterbilden, Netzwerken und der Spaß am Sport vereinte alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen MTB-ADVENTURE. Rund 30 Dachdecker, Zimmerer und Klempner trafen sich beim Mountainbike-Event der Dach- und Holzbranche, um zweieinhalb tolle Tage miteinander zu erleben – ganz nach dem Motto „Austauschen, Auskennen, Auspowern“.

Tag 1 stand ganz im Zeichen der Weiterbildung: exklusive Referenten und Referentinnen machten die Handwerker fit für den betrieblichen Alltag. Dabei standen wie auch schon im letzten Jahr die Arbeitssicherheit, sinnvolle Flachdachbauweisen und die Bauphysik im Fokus. Mit einem Vortrag zur Digitalisierung im Handwerk zeigte Referentin Marlen Schlosser, was digital alles möglich ist. Das Schlemmerbuffet am Abend konnten sich die Teilnehmer am nächsten Tag wieder „runterkurbeln“. In einer professionell geführten Mountainbiketour ging es bei Kaiserwetter ab in die Willinger Uplands! Am Ende standen rund 45km und 900 hm auf dem Tacho und ein geschafft aber zufriedenes Lächeln in den Gesichtern der Sportler stellte sich ein. Insgesamt strampelten die Dach,- Holz,- und Klempnerexperten gemeinsam rund 1000 Kilometer und 20.000 Höhenmeter! Viel Zeit zum Entspannen blieb, trotz der Möglichkeit den SPA-Bereich des Hotel Hochheide Willingen zu nutzen, nach der Tour nicht, da der Hotelchef persönlich zum BBQ Abend lud. Klar das im Vorabendprogramm auch das Auftaktspiel der WM 2018 – Russland/Saudi Arabien – auf dem Programm stand. Bei einem Absacker im örtlichen Lokal klang der gemütliche Abend dann aus.

Der Zuspruch der Teilnehmer war auch in diesem Jahr sehr positiv – die ersten Anmeldungen sind quasi on the fly eingegangen, so dass dem großartigen Event der Fachzeitschriften DDH Das Dachdecker-Handwerk, bmh bauen mit Holz und klempner magazin auch im nächsten Jahr nichts im Wege steht. Eines können sich Interessierte schon jetzt vormerken: Das MTB-ADVENTURE 2019 findet vom 26.- 28. Juni 2019 in Willingen statt!  mehr lesen

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 1.000 Kilometer, 20.000 Höhenmeter – MTB-ADVENTURE 2018 erfolgreich beendet

DACH+HOLZ 2018: Fachpublikationen für Holzbauer und Dachdecker

In Halle 6, Stand 6.210 finden Sie unsere aktuelle Fachliteratur für Dachdecker, Holzbauer und Zimmerer.

Unsere Highlights zur DACH+HOLZ International 2018

Am 20. Februar öffnet in Köln die DACH+HOLZ International 2018 ihre Tore.  Auf der Messe für Holzbau und Ausbau, Dach und Wand stellen wir Ihnen vier Tage lang unser komplettes Medienangebot für Dachdecker, Holzbauer und Zimmerer vor. Besuchen Sie uns in Halle 6, Stand 6.210!

Mit Holzbau nach Eurocode, Verbindungsmittel im Holzbau, Tabellen und Tafeln für den Holzbau und Aussteifende Holztafeln bringen wir diesmal mehrere Neuerscheinungen für Zimmerer und Holzbauer vor. Auch die druckfrische, 3. Auflage des Grundlagenwerkes Grundwissen moderner Holzbau können Besucher am Messestand in Augenschein nehmen.

Dachdecker können sich auf die ebenfalls frisch erschienene, 4. Auflage des Klassikers Dachtabellen von Friedhelm Maßong freuen. Und auch die seit bereits einem Jahr heiß diskutierte Flachdachrichtlinie darf nicht fehlen: Mit Regeln für Abdichtungen – mit Flachdachrichtlinie sowie Flachdachrichtlinie – Kommentar eines Sachverständigen von Stefan Ibold sowie ersten Leseexemplaren der umfangreichen Neuauflage Handbuch für Abdichtungen von H.P. Eiserloh und M. Schaaf liefern wir gleich drei neue Fachbücher zu diesem Thema. Dabei stehen die neue Flachdachrichtlinie, Ausgabe Dezember 2016 mit Änderungen November 2017, sowie die neuen Abdichtungsnormen der Reihe DIN 18531 im Mittelpunkt.

Ein weiteres Messe-Highlight zum Thema Flachdach ist der neue digitale DDH Ratgeber Flachdach-Praxis. Speziell als mobiler Helfer für die Baustelle konzipiert, liefert der Ratgeber Dachdeckern nützliche Anwendungsbeispiele rund ums Flachdach: Praxishinweise, Ausführungsdetails, Experten-Tipps, Downloads, Videos und Bilderstrecken. Den Ratgeber gibt es kostenlos als E-Paper in der Browser-Version oder als Download im App- bzw. Playstore.

zum Online-Shop

Veröffentlicht unter Architektur, Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für DACH+HOLZ 2018: Fachpublikationen für Holzbauer und Dachdecker

Seit Januar auf Sendung: dach-holz.tv

dach-holz.tv informiert in einem wöchentlichen Nachrichtenmagazin über Trends und Neuheiten der Branche.

Dach-holz.tv ist der neue Online-Sender nur für Zimmerer und Dachdecker! Mit einem wöchentlichen Nachrichtenmagazin informiert das Format ab sofort über aktuelle Trends und Neuheiten der Branche. Zur BAU 2017 in München folgen in Kürze Messereportagen über wichtige Veranstaltungen, Praxistipps für die Verarbeitung und neue Produkte. Neben Nachrichten und Reportagen sind auch weitere Rubriken wie Events, Praxistipps, Bildung, Produkten Technik und Unternehmen geplant.

Adressaten von dach-holz.tv sind neben Dachdeckern und Zimmerern auch branchennahe Experten aus Industrie und Handwerk, Wissenschaftler, Unternehmen und Verbände.

Dach-holz.tv entsteht in Kooperation mit den Fachzeitschriften Bauen mit Holz und DDH Das Dachdecker-Handwerk.

zu dach-holz.tv

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit Januar auf Sendung: dach-holz.tv

Christina Rau eröffnet FrauenZimmer 2017

Christina Rau eröffnet den Kongress. Bild: Christina Rau

Christina Rau eröffnet den Kongress. Bild: Christina Rau

Christina Rau eröffnet den ersten Kongress FrauenZimmer von Frauen für Frauen in der Dachdecker- und Zimmererbranche : „Manchmal braucht es nur ein bisschen Inspiration oder gutes Zureden, um sein eigenes Potenzial zu entfalten. Gerade Frauen tun sich hier oftmals schwer“, sagt Christina Rau.

Beim Kongress FrauenZimmer 2017 stehen zwischen dem 11. und 13. Mai 2017 aktiver Austausch und nachhaltiges Networking unter Frauen – und nur für Frauen – im Mittelpunkt. Das Event von BAUEN MIT HOLZ, DDH Das Dachdecker-Handwerk sowie der Roto Dach- und Solartechnologie richtet sich Zimmerinnen, Dachdeckerinnen sowie an Frauen von Zimmerern und Dachdeckern, ob selbstständig oder mitarbeitend im Betrieb.

Frauenzimmer-2017Neben relevanten Fachthemen wird auch ein attraktives Rahmenprogramm für jede Menge Abwechslung und gute Laune sorgen. Bereits jetzt können sich Interessentinnen für das Event vorab registrieren; verbindliche Anmeldungen sind ab Oktober möglich. mehr lesen

Info & Reservierung

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Christina Rau eröffnet FrauenZimmer 2017

Ausbildungszahlen im Zimmererhandwerk gestiegen

Im Zimmererhandwerk sind die Ausbildungszahlen im Jahr 2015 gestiegen: So lag die Gesamtzahl der Auszubildenden im Zimmererhandwerk bei 7.006; dies entspricht einem Zuwachs von 4,1 % im Vergleich zum Vorjahr.

Weitere Infos zum Thema finden Sie im Lagebericht des Holzbaus Deutschland, http://www.holzbau-deutschland.de/holzbau_deutschland/handlungsfelder/betriebswirtschaft/lagebericht/

Veröffentlicht unter Holzbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ausbildungszahlen im Zimmererhandwerk gestiegen

Elke Herbst neue Geschäftsführerin des Bruderverlages

Elke Herbst führt den Bruderverlag in die digitale Zukunft.

Elke Herbst führt den Bruderverlag in die digitale Zukunft.

Elke Herbst (53) hat zum 1. April 2016 die Geschäftsführung des Bruderverlages übernommen. Gemeinsam mit Rudolf M. Bleser verantwortet sie zukünftig die weitere Entwicklung des Verlages.

Der Bruderverlag ist einer der führenden Fachverlage Deutschlands für das Zimmerer- und Holzbaugewerbe. Das Verlagsprogramm deckt mit seinem zeitgemäßen, crossmedialen Ansatz die Informationsbedürfnisse der Kunden und die zur Verfügung stehenden Informationskanäle wie Print, Online und Mobile ab. Das Unternehmen, 1922 gegründet, ist seit 1995 eine 100prozentige Tochter der Rudolf Müller Mediengruppe.

Elke Herbst hat nach Redaktionsvolontariat und langjähriger Redaktionstätigkeit seit 2000 Führungsaufgaben in der Gruppe übernommen. Zunächst als Chefredakteurin der Zeitschrift DDH Das Dachdecker-Handwerk. Ein Jahr später übernahm sie zusätzlich die Verlagsleitung des Dach-Fachverlages in der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller und 2007 mit dem Standortwechsel des Bruderverlages von Karlsruhe nach Köln auch die Verlagsleitung des Bruderverlages. Unter ihrer Regie wurde das Produktprogramm des Holzbau-Fachverlages kontinuierlich ausgebaut und der Verlagmit wichtigen Institutionen der Branche vernetzt. So ist der Bruderverlag seit zwei Jahren Fördermitglied von Holzbau Deutschland Institut und Medienpartner des Informationsdienstes Holz.

Ihren Schwerpunkt wird Elke Herbst zukünftig auf die weitere Entwicklung der Medien- und Serviceangebote des Bruderverlages legen. Hier wird vor allem die Digitale Transformation im Mittelpunkt stehen.

Veröffentlicht unter Architektur, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Elke Herbst neue Geschäftsführerin des Bruderverlages

DACH + HOLZ International 2014 zeigt die Zukunft der Branche

Logo_Dach_HolzWie die GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH  berichtet, kamen über 47.000 Dachdecker, Zimmerer, Klempner und Architekten zu diesjährigen DACH+HOLZ International nach Köln. Ganze 575 Aussteller zeigten vom 18. bis 21. Februar auf rund 70.000 m² Ausstellungsfläche ein breites Produktspektrum, das von 96,2 Prozent der Fachbesucher mit „ausgezeichnet bis sehr gut“ bewertet wurde. „Die Messe fand vor dem Hintergrund einer positiven Wirtschaftsstimmung und einem aufhellenden Konjunkturhimmel statt: 69,7 Prozent der befragten Fachleute sind bei der Bewertung der Branchenentwicklung überzeugt, dass das Bauhandwerk von einer  ’starken Tendenz nach oben‘ in naher Zukunft profitiert. Gleichbleibend werden die Geschäfte von 27 Prozent beurteilt.“ – heißt es weiter in der Abschlussmeldung des Veranstalters.

zum Abschlussbericht der DACH +HOLZ International 2014

Weitere aktuelle Infos rund um die diesjährige DACH + HOLZ – auch für die Nachbearbeitung Ihres Messebesuches – finden Sie in unserem Dach+Holz Blog.

Die nächste DACH + HOLZ International findet vom 2. bis 5. Februar 2016 in Stuttgart statt.

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DACH + HOLZ International 2014 zeigt die Zukunft der Branche

Chefredakteur unterwegs: Holzbau in den USA

New York City ist nicht das Mekka des Holzbaus. Doch auch hier finden sich kleine und feine Holzbauwerke. Foto: Markus Langenbach

New York City ist nicht das Mekka des Holzbaus. Doch auch hier finden sich kleine und feine Holzbauwerke. Foto: Markus Langenbach

Ja, auch ein Chefredakteur braucht mal Urlaub… So auch unser Kollege Markus Langenbach, Chefredakteur von BAUEN MIT HOLZ.

Aber so ganz kann er nicht aus seiner Haut und hat von seinem USA-Besuch einige interessante Eindrücke und Fotos zum Thema Holzbau mitgebracht und in seinem Blog verarbeitet.

Im ersten Teil seines Berichtes nimmt er uns mit nach New York und Kalifornien, in Teil 2 stellt er zwei interessante Holzbauobjekte in San Diego vor. Schauen Sie doch auch mal vorbei!

San Diego, gelegen an einer natürlichen Bucht, mit der vorgelagerten Halbinsel Coronado, wirkt mit rund einer Million Einwohnern im Vergleich der kalifornischen Großstädte klein und entspannt. Foto: Markus Langenbach

San Diego – wirkt mit rund einer Million Einwohnern im Vergleich der kalifornischen Großstädte klein und entspannt. Foto: Markus Langenbach

Seit Januar 2013 berichtet Markus Langenbach in seinem Blog unter www.langenbach-holzbau-blog.de über seine persönlichen Eindrücke und  Gedanken rund um den Holzbau. Ob Chefredakteur unterwegs, Markt, Technik – hier finden Sie regelmäßig Neues und Spannendes aus dem Holzbau und dem Zimmererhandwerk.

Veröffentlicht unter Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Chefredakteur unterwegs: Holzbau in den USA

RSS Feed RSS Feed abonnieren