Schlagwort-Archive: Sieger

WorldSkills: Fliesenleger Tim Welberg belegt 5. Platz

WolrdSkills

Fliesenleger Tim Welberg mit seinem Werkstück. (Foto: ZDB)

Bei der 43. Berufsweltmeisterschaft in São Paulo hat Fliesenleger Tim Welberg (21) aus Ahaus in Nordrhein-Westfalen für seine „großartige Leistung“ eine Medallion for Excellence bekommen. Das deutsche Team Baugewerbe holte zweimal Gold und dreimal Silber.

Das WM-Ticket war für Tim Welberg eine kleine Überraschung, umso mehr freut er sich über seinen fünften Platz. Dr.-Ing. Hans-Hartwig Loewenstein, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes, der das Team nach São Paulo begleitet hatte, gratulierte ihm und den anderen Teilnehmern aus dem Nationaleam Baugewerbe: „Allein schon sich diesem Wettbewerb zu stellen, war eine Herausforderung für sich, die Sie mit Bravour gemeistert haben. Sie haben das deutsche Baugewerbe in Brasilien hervorragend vertreten. Dafür danke ich Ihnen. Aufgrund Ihrer soliden Ausbildung waren Sie in der Lage, die Wettbewerbsaufgaben mit bestem Erfolg zu lösen. Sie sind ein wahrer Botschafter Ihres Handwerks.“ Tim Welberg hat seine Ausbildung bei Fliesenlegermeister Andre Effing aus Ahaus gemacht und arbeitet dort als Geselle. Demnächst will er mit der Mesiterausbildung beginnen.

zum Artikel

Veröffentlicht unter Fliesen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für WorldSkills: Fliesenleger Tim Welberg belegt 5. Platz

Manuel Mertens ist Bundessieger 2014

ManuelMertens

Die 3 Sieger von rechts: Bundessieger Manuael Mertens, Volker Pohlmeyer (2. Platz) und Tobias Winter. Fotos: DDH

9 Dachdecker und eine Dachdeckerin kämpften als Landessieger am Bundesbildungszentrum des Deutschen Dachdeckerhandwerks (BBZ) in Mayen um den Bundessieg 2014. Der Sieger kommt von der Mosel: Manuel Mertens entschied das Rennen und ist Bundessieger 2014.

zum Artikel

Veröffentlicht unter Dachhandwerk | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Manuel Mertens ist Bundessieger 2014

Bundesleistungswettbewerb: Deutsche Meister stehen fest

Bundesleistungswettbewerb

Neuer Deutscher Meister der Fliesenleger ist Eric Brie-Knöpfle aus Baden Württemberg (Mitte). Silber geht an Volker Rosenberg (Niedersachsen), Bronze an Johannes Frei (Hessen). (Foto ZDB/Küttner)

Der neue Deutsche Meister der Fliesenleger kommt aus Baden-Württemberg: Eric Brie-Knöpfle setzte sich beim Bundesleistungswettbewerb durch. Silber geht an Volker Rosenberg aus Niedersachsen, Bronze an Johannes Frei aus Hessen.

Der 62. Bundesleistungswettbewerb in den Bauberufen, dem vom 9. bis 11. November 2013 in Biberach stattgefunden hatte, ist mit der Vergabe der Gold-, Silber- und Bronzemedaillen beendet worden. Zum 62. Mal sind die Besten der Besten in insgesamt sieben Gewerken ausgezeichnet worden.

zum Artikel

Veröffentlicht unter Fliesen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Bundesleistungswettbewerb: Deutsche Meister stehen fest

Dachhandwerk: Sieger des Bundesentscheids stehen fest

ArvidSpehardt

Bundessieger 2013: Arvid Speßhardt aus Mecklenburg-Vorpommern. Fotos: DDH

Zum zweiten Mal nach 1999 fand der Bundesentscheid des Dachdeckerhandwerks am Ausbildungszentrum Lübeck Blankensee statt. Zehn Dachdecker aus zehn Bundesländern kämpften Anfang November um die Plätze und demonstrierten ihr Können an beiden Tagen eindrucksvoll. Sieger wurde Arvid Speßhardt, gefolgt von Jakob Richter und Ilja Kuris.

zum Artikel

Veröffentlicht unter Dachhandwerk | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Dachhandwerk: Sieger des Bundesentscheids stehen fest

RSS Feed RSS Feed abonnieren