Schlagwort-Archive: Salzburg

internationales trockenbau forum Salzburg: Leichtes Bauen und Ausbau

itf_Logo_2014Am 25. und 26. September findet in Salzburg das internationale trockenbau forum 2014 statt. Bereits zum sechsten Mal kommen in diesem Jahr Architekten, Fachplaner, Ausführende, Hersteller, Händler, Investoren und Betreiber zusammen, um sich über Trends und Innovationen im Zukunftsmarkt Trockenbau auszutauschen.

Im Rahmen des zweitägigen Forum berichten und diskutieren Experten über globale Kontexte, nationale und internationale Projekte, Trends, Marktentwicklungen, aktuelle Fragestellungen sowie zukunftsweisende Lösungen.

„Tue dem Kunden Gutes und rede darüber“ – Sabine Hübner, Unternehmensberaterin und „Top-Speaker of the Year 2012“, gibt im Rahmen der diesjährigen Veranstaltung Anregungen und Impulse, wie bestehende Kundenbeziehungen durch exzellenten Kundenservice ausgebaut werden können.

Neu im Programm: Erstmals bietet die moderierte „Werkstatt Trockenbau und Ausbau“ Herstellern die Chance, ihre Produkte und Systemlösungen, deren Leistungsfähigkeit, Produktvorteile und Anwendungsbereiche kurzweilig und prägnant zu präsentieren.

Detaillierte Informationen zu Programm, Anmeldung und Teilnahmegebühr erhalten Sie online unter www.i-t-f.org.

Veröffentlicht unter Architektur, Hoch- & Tiefbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für internationales trockenbau forum Salzburg: Leichtes Bauen und Ausbau

4. internationales trockenbau forum in Salzburg

Save the date: Internationaler Branchentreff für Architkten und Ausbauprofis!

Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller beteiligt sich erstmals als Medienpartner am internationalen trockenbau forum (itf), das vom 18. bis 19. Oktober 2012 im neuen Messezentrum in Salzburg stattfindet.

Das itf hat sich in der Kombination aus Kongress und Fachausstellung als Branchentreff rund um das Thema „Trockenbau und Ausbau“ etabliert. Bereits zum vierten Mal kommen in diesem Jahr Architekten, Planer, Ausführende, Hersteller, Händler, Investoren und Betreiber zusammen, um sich über Trends und Innovationen im Zukunftsmarkt Trockenbau auszutauschen und gemeinsam den Erfolg der Branche voranzutreiben. Die Veranstaltung bietet Beiträge aus Architektur, Wissenschaft und Praxis, berichtet dabei über globale Kontexte, nationale und internationale Projekte, aktuelle Fragestellungen sowie zukunftsweisende Lösungen. Experten diskutieren Fragestellungen aus der Praxis, Trends, Marktentwicklungen und innovative Lösungen.

Veranstalter des itf sind die Versuchsanstalt für Holz- und Trockenbau, Darmstadt (VHT), der Bundesverband in den Gewerken Trockenbau und Ausbau e. V., Berlin (BIG) sowie erstmals auch der Verband Österreichischer Stuckateur- und Trockenbauunternehmungen, Wien (VÖTB).

Der Veranstaltungsort ist das neue Messezentrum in Salzburg. Die reguläre Teilnahmegebühr beträgt 240,00 Euro; Mitglieder von RAL-Gütegemeinschaft Trockenbau e. V., BIG oder VÖTB zahlen einen Sonderpreis von 190,00 Euro. Weitere Informationen zu Programm, Anmeldung, Sonderkonditionen etc. online unter www.i-t-f.org.

Veröffentlicht unter Architektur, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 4. internationales trockenbau forum in Salzburg

RSS Feed RSS Feed abonnieren