Schlagwort-Archive: Kongress

Social Media für Unternehmen: Zukunftssicherung oder Zeitverschwendung?

Am 16. und 17. Mai 2018 fand in Berlin der jährliche Kongress der Deutschen Fachpresse statt.

Round Table „Digital Business“:  23 Teilnehmer diskutierten über den „Sinn und Unsinn“ von Social Media für Unternehmen

Profitieren Fachmedienhäuser von Facebook und Instagram? Welche Strukturen sind sinnvoll?

Das Highlight-Event der Fachmedienmacher zeigt, was deutsche Fachmedienanbieter erfolgreich macht. Rund 600 Teilnehmer konnten sich auf nationale und internationale Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien, auf Workshops, Sessions, Start-up-Slots und eine Dienstleisterausstellung freuen.

Unsere Kollegin Christina Diehl (rechts) mit ihrer Moderationspartnerin Christine van Ofen, Produktmanagerin haustec.de vom Alfons W.Gentner Verlag.

Am zweiten Kongresstag hatte unsere Kollegin und Social Media Expertin Christina Diehl, Digital Management Support, ihren Auftritt als Moderatorin des Round Table „Digital Business“, einem Angebt der AG Social Media und der Kommission Digitale Medien. Unter dem Überschrift „Zukunftssicherung oder Zeitverschwendung? Profitieren Fachmedienhäuser von Facebook, Instagram & Co.?“ ging es um die Frage, ob sich das Engagement in Social Media für Unternehmen lohnt und welche Strukturen für eine erfolgreiche Umsetzung tatsächlich sinnvoll sind. Mit 23 Teilnehmern erfreute sich der Round Table großen Interesses unter den diesjährigen Kongressbesuchern. #fpk18

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Social Media für Unternehmen: Zukunftssicherung oder Zeitverschwendung?

Christina Rau eröffnet FrauenZimmer 2017

Christina Rau eröffnet den Kongress. Bild: Christina Rau

Christina Rau eröffnet den Kongress. Bild: Christina Rau

Christina Rau eröffnet den ersten Kongress FrauenZimmer von Frauen für Frauen in der Dachdecker- und Zimmererbranche : „Manchmal braucht es nur ein bisschen Inspiration oder gutes Zureden, um sein eigenes Potenzial zu entfalten. Gerade Frauen tun sich hier oftmals schwer“, sagt Christina Rau.

Beim Kongress FrauenZimmer 2017 stehen zwischen dem 11. und 13. Mai 2017 aktiver Austausch und nachhaltiges Networking unter Frauen – und nur für Frauen – im Mittelpunkt. Das Event von BAUEN MIT HOLZ, DDH Das Dachdecker-Handwerk sowie der Roto Dach- und Solartechnologie richtet sich Zimmerinnen, Dachdeckerinnen sowie an Frauen von Zimmerern und Dachdeckern, ob selbstständig oder mitarbeitend im Betrieb.

Frauenzimmer-2017Neben relevanten Fachthemen wird auch ein attraktives Rahmenprogramm für jede Menge Abwechslung und gute Laune sorgen. Bereits jetzt können sich Interessentinnen für das Event vorab registrieren; verbindliche Anmeldungen sind ab Oktober möglich. mehr lesen

Info & Reservierung

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Christina Rau eröffnet FrauenZimmer 2017

Motoristen-Kongress 2016

Schwerpunkt Vertrieb & Organisation

Handel und Industrie im Dialog

Handel und Industrie im Dialog

Am 20. Februar 2016 treffen sich im Kölner Maternushaus Handel und Industrie zum bereits 6. Motoristen-Kongress. Der jährliche Branchentreff für Fachhändler und Lieferanten von motorisierten Gartengeräten wird vom Verlag Siegfried Rohn in Kooperation mit dem Industrieverband Garten (IVG) veranstaltet.

Die kommende Veranstaltung widmet sich folgenden Themen:

  • GfK – Aktuellste Zahlen & Fakten zum Motorgerätemarkt 2015
  • Vertrieb im E-Commerce – Branchenstatus und Fallbeispiele
  • Kalkulation – Optimierte Preise und Stundensätze
  • Neue Vertriebswege – Ist der Fachhandel noch attraktiv?
  • Abschlussreferat: Die Zukunft in der Gerätetechnik – Parameter für Neuentwicklungen
Freuen Sie sich auf viele interessante Vorträge!

Freuen Sie sich auf viele interessante Vorträge!

Referentin des Auftaktvortrages „Aktuellste Zahlen & Fakten zum Motorgerätemarkt 2015“ ist wieder Angela Schmidt-Willacker von der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). Sie stellt die neuesten Zahlen zum Motorgerätemarkt vor und geht auf Trends und Entwicklungen.

Dirk Hannappel, Teamleiter Vertrieb bei Coleman EMEA GmbH, widmet sich dem Thema „Vertrieb im E-Commerce – Branchenstatus und Fallbeispiele“. Wer macht was in unserer Branche im Augenblick im Internet? Beispiele aus anderen Branchen zeigen, dass dort bereits ganz neue Verkaufskonzepte zum Einsatz kommen.

„Kalkulation – Optimierte Preise und Stundensätze“ ist das Thema von Michael Sulzbach, International University of Applied Sciences. Die Schwerpunkte dieses Vortrages sind Stundensatzkalkulation, Werkstattstundensatz, der goldene Stundensatz, Stundensatz vs. Werkstattauslastung; interne Leistungsverrechnung sowie Deckungsbeitragsrechnung.

Mit dem Thema „Neue Vertriebswege – Ist der Fachhandel noch attraktiv?“ kennt sich Rudi Ringwald, Ringwald Management Consulting und Senior Consultant Laute + Partner, bestens aus. Er befasst sich u. a. kritisch mit der Frage, ob es auf Seiten der Industrie die Versuchung gibt, andere Vertriebswege als den Fachhandel ins Auge zu fassen. Machen Direktvertrieb, Franchising oder eine eigene Vertriebsorganisation bald Sinn? Und wie sieht es hier auf Seiten der Fachhändler sowie der Kunden aus?

Der Abschlussvortrag befasst sich mit der „Zukunft in der Gerätetechnik – Parameter für Neuentwicklungen“. Michael Carl, Director Analysis & Studies 2b Ahead Think Tank untersucht mit einem Team um Sven Gábor Jánsky die Veränderungen von Lebens- und Arbeitswelt, technologische Innovationen und die Geschäftsmodelle der Zukunft.

Info & Anmeldung

Video-Rückblick Motoristen-Kongress 2015

Veröffentlicht unter Handelsmarketing | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Motoristen-Kongress 2016

Motoristen-Kongress 2015 – Erfolgreich auf ganzer Linie

Am 28. Februar 2015 war das Maternushaus in Köln wieder Treffpunkt für Handel und Industrie: Anlass war der 5. Motoristen-Kongress – der jährliche Branchentreff für Fachhändler und Lieferanten von motorisierten Gartengeräten. Veranstalter ist der Siegfried Rohn Verlag, Kooperationspartner der Industrieverband Garten (IVG).

Knapp 300 Besucher – im letzten Jahr waren es rund 280 – hatten diesmal den Weg nach Köln gefunden. Die Themen des Tages waren Internet/Social Media, aktuelles Recht, neue Sortimente und Verkaufstechniken. Den Abschlussvortrag am Nachmittag gestaltete Nikolaus Märlender, Head of Brand Relations, eBay Deutschland. Der Titel: Die Chance Omnichannel – Neue Lösungen für den Handel. Die angeschlossene Fachausstellung war mit 21 Ausstellern ausgebucht.

Premiere für den Unternehmerpreis „Motorist des Jahres“! Die glücklichen Gewinner wurden beim Motoristen-Kongress 2015 feierlich gekürt. Foto: MOTORIST

Premiere für den Unternehmerpreis „Motorist des Jahres“! Die glücklichen Gewinner wurden beim Motoristen-Kongress 2015 feierlich gekürt. Foto: MOTORIST

Den erfolgreichen Abschluss des Tages bildete die Premiere des Unternehmer-Wettbewerbes „Motorist des Jahres“. Die Fachzeitschrift MOTORIST ehrt damit Unternehmen der Branche, die in einem Jahr besonders erfolgreich waren. Gewinner des 1. Preises ist die Firma Klaus Reinhardt, Land- Forst und Gartentechnik mit Sitz in Sontra-Breitau. Zweiter wurde die Firma Werner Julmi GmbH, mit Sitz in Porta Westfalica. Den dritten Platz belegte die Orth Landtechnik GmbH, Odenthal.

Download der Vorträge, Bilder und Video auf unserer Seite Motorist-Kongress

Veröffentlicht unter Handelsmarketing | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Motoristen-Kongress 2015 – Erfolgreich auf ganzer Linie

Brandschutz auf dem Prüfstand beim FeuerTRUTZ Brandschutzkongress 2015

Kongressprogramm2015SchmuckbildDie Top-Themen 2015:
• Konzepte – Wo sind typische Fehler?
• Bestandsschutz – Worauf kommt es an?
• Extrapolierte abP – Was ist jetzt zu tun?
• Trends – Was bringt die Zukunft?

Kommen Sie am 18. und 19. Februar 2015 zum FeuerTRUTZ Brandschutzkongress 2015 nach Nürnberg! Der Kongress findet im Rahmen der FeuerTRUTZ Fachmesse statt und liefert auch diesmal Antworten auf aktuelle Fragestellungen rund um die Brandvermeidung und -eindämmung. Das Schwerpunktthema 2015 heißt „Brandschutz auf dem Prüfstand. Schutzziele, Anforderungen, Praxistipps – Dialog um die richtige Lösung“.

Neben vielen Rechtsthemen von Abweichung, Haftung bis Zulassung stehen 2015 die aktuellen Änderungen zu extrapolierten abP und dem Brandschutz bei WDVS im Mittelpunkt des Kongresses. Prüfingenieure und technische Fachplaner geben den Teilnehmern Praxistipps zur Vermeidung typischer Problemstellen in einem Brandschutzkonzept. Zahlreiche Vorträge zu Technikthemen schaffen zudem die Basis für die Brandschutzplanung und -ausführung in der Praxis.

Der zweitägige Kongress gliedert sich traditionell in drei thematische Stränge: den baulichen, den anlagentechnischen und den organisatorischen Brandschutz. So können Sie  den für Sie relevanten  Schwerpunkt ganz individuell wählen. Die parallel laufenden Vorträge können Sie nach dem Kongress im aufgezeichneten WebCast ansehen. Als Teilnehmer erhalten Sie für diese Fortbildung eine Punktbewertung der Architekten- und Ingenieurkammern.

Das ausführliche Programm, weiterführende Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter www.brandschutzkongress.de

zum Programm

zur Online-Anmeldung

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Brandschutz auf dem Prüfstand beim FeuerTRUTZ Brandschutzkongress 2015

Feinwerkmechanik-Kongress 2014 in Nürnberg

fwmkongress_300grossAm 7. und 8. November 2014 laden Charles Coleman Verlag und Bundesverband Metall zum Feinwerkmechanik-Kongress 2014 auf dem Gelände der Messe Nürnberg. Der Branchentreff bietet Vorträge und Informationsangebote zu wichtigen und aktuellen Themen für Feinwerkmechaniker sowie eine Fachschau führender Zulieferer.

Und das sind die Themen:

  • „Wo stehen wir, wohin geht es“ – Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA), Abteilung Forschung und Entwicklung wagt zum Auftakt des ersten Kongress-Tages einen Blick in die Zukunft der Branche.
  • Die passende Messtechnik und die richtige Dokumentation der Ergebnisse sind für Zulieferer-Betriebe unerlässlich. Die Firma Wenzel stellt unter anderem 3D-Koordinatenmessgeräte im Bereich der kleinen bis mittelgroßen Messmaschinen vor und erläutert ihre Möglichkeiten, Vorteile und Einsatzbereiche.
  • „Ausbildung in Koordinaten-Messtechnik“: Prof. Janzen von der Hochschule Bochum erläutert wie die Mitarbeiter an den Maschinen so ausgebildet werden,dass sie verwertbare und aussagkräftige Ergebnisse erzielen.
  • Neue Trends, Techniken, Produkte der Zerspanungstechnik.
  • Neueste Techniken und Technologien im Werkzeugbau: PECM (Pulsierende Elektro-Chemische Metallbearbeitungs-) Verfahren;  Rapid Tooling Verfahren und course 4 Technologie; MIM-Fertigung (Metal Injection Molding).
  • Datensicherheit: typische Datensicherheitslecks in Unternehmen, sichere Datenkommunikation über das Internet, Compliance für Datenschutz und Datensicherheit und IT-Sicherheitsmanagement im Unternehmen.
  • Digitales Archiviersystem: Die Firma Elo Digital Office stellt Softwarelösungen vor, die Betriebe dabei unterstützen, ihre papiergebundenen Arbeitsabläufe zu digitalisieren.

Abendveranstaltung

MT-Logo_2010-metallbaupreis_02Am Abend des ersten Kongress-Tages findet die Verleihung der Branchenpreise M&T-Metallbaupreis sowie erstmals auch des M&T-Feinwerkmechanikpreises für herausragende Projekte im Metallbau und für beispielhafte Leistungen in der Feinwerkmechanik.

Weitere  Informationen erhalten Sie online unter www.mt-metallhandwerk.de oder telefonisch beim Bundesverband Metall, Telefon: +49 201 89619-21. Preise und Anmeldung

Veröffentlicht unter Metallbau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Feinwerkmechanik-Kongress 2014 in Nürnberg

Metallbaukongress 2014: ein filmischer Vorgeschmack

Am 7. und 8. November 2014 laden der Charles Coleman Verlag und der Bundesverband Metall zum 10. Metallbaukongress ein. Verlagsleiter und M&T-Chefredakteur Dr. John-Thomas Siehoff sagt Ihnen, warum es sich lohnt, zum Jubiläums-Branchentreff nach Nürnberg zu kommen. Film ab!

 mehr Infos und Anmeldung

Veröffentlicht unter Metallbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Metallbaukongress 2014: ein filmischer Vorgeschmack

Motoristen-Kongress und IVG vereinbaren Zusammenarbeit

logo_motorist_kongressDer Verlag Siegfried Rohn und der Industrieverband Garten (IVG) e.V. werden zukünftig den Motoristen-Kongress gemeinsam weiterentwickeln. Ziel ist es, die jeweils im Frühjahr unmittelbar vor der Gartensaison stattfindende Veranstaltung auszubauen. Jürgen Krieger, Chefredakteur MOTORIST: “ Wir freuen uns, dass der IVG den Motoristen-Kongress künftig unterstützen wird. Gemeinsam wollen wir den Kongress zur zentralen Plattform des Motorgerätefachhandels machen.“ Johannes Welsch, Geschäftsführer IVG: „Die IVG wird den Kongress zugunsten des Motorgerätefachhandels und im Sinne der im IVG organisierten Hersteller tatkräftig unterstützen.“

Der Motoristen-Kongress wurde vor fünf Jahren von der Fachzeitschrift MOTORIST, die im Verlag Siegfried Rohn erscheint, entwickelt. Zu dem Branchentreffen, das bislang viermal in Köln stattgefunden hat, kommen rund 300 Motorgerätehändler aus ganz Deutschland sowie Vertreter der Industrie, die Motorgeräte und Zubehör herstellen. Mit ihrer Fachausstellung, ihren Referaten und ihren Vorträgen wendet sich die Veranstaltung in erster Linie an Motoristen, die spezialisierten Fachhändler für den Verkauf und die Reparatur motorisierter Gartengeräte.

Der 5. Motoristen-Kongress wird am 28. Februar 2015 in Köln stattfinden.

zur Anmeldung

Veröffentlicht unter Handelsmarketing | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Motoristen-Kongress und IVG vereinbaren Zusammenarbeit

Brandschutzkongress 2013 – Programm + Anmeldung

„Neue Regeln, neue Trends, neue Konzepte: Lösungen für den Brandschutz 2013“ – mit diesem Motto geht die FeuerTRUTZ Fachmesse mit Kongress, am 20. und 21. Februar 2013 in Nürnberg, in die dritte Runde.
Unter folgendem Link haben dBild Brandschutzkongressie Kollegen alle relevanten Informationen für Sie zusammengestellt: vom Programm, über die Online-Anmeldung bis zum Flyer.
zu den Informationen

 

Veröffentlicht unter Brandschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Brandschutzkongress 2013 – Programm + Anmeldung

RSS Feed RSS Feed abonnieren