Schlagwort-Archive: Holz

Sanierungspreis 2019: Meisterhafte Handwerksleistungen gesucht

Zum neunten Mal lobt die Rudolf Müller Mediengruppe den Sanierungspreis aus. Die bewährten Kategorien Dach, Holz und Metall werden dieses Jahr erstmals um die Kategorien Ausbau und Bauwerkserhaltung erweitert. Der Auszeichnung für die Sanierung an Dach, Fassade und im Holzbau richtet sich ausschließlich an Handwerker.

Schon abreißen oder noch sanieren? Auch bei schlechten Bauzuständen gelingt es dem Profi oft, ein Bauwerk zu erhalten. Foto: RM Rudolf Müller

„Neben der Kontinuität der letzten neun Jahre freue ich mich dieses Jahr ganz besonders, dass es gelungen ist, den Preis auszubauen“, so Elke Herbst, Leiterin des Geschäftsbereichs Bauen in der Mediengruppe. „Durch die Zusammenarbeit mit neuen Partnern ist es uns möglich, noch mehr Gewerke in ihrer Marktbearbeitung zu unterstützen. Damit bieten wir ein Forum, in dem die hohe Wertschätzung für die handwerkliche Leistung unserer Kunden deutlich sichtbar wird.“

Sie sind Dachdecker, Zimmerer, Klempner, Spengler oder Trockenbauer und bringen jeden Altbau wieder zum Glänzen? Mit wenigen Klicks können Sie Ihre Objektfotos mit einer kurzen Beschreibung online auf www.sanierungspreis.de hochladen. Die Einreichungsphase für den Sanierungspreis 2019 läuft bis zum 30. Juni 2019.

zum Teilnahmeformular

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sanierungspreis 2019: Meisterhafte Handwerksleistungen gesucht

Sanierungspreis 18 für herausragende Leistungen im Handwerk verliehen

Vor rund 100 Gästen in den Kölner Balloni-Hallen hat die Rudolf Müller Mediengruppe am 21. Februar den Sanierungspreis 18 verliehen. In den Kategorien Steildach, Metall und Holz würdigte die Mediengruppe die herausragende fachliche und technische Leistung der mit dem Preis ausgezeichneten Handwerker.

Sanierungspreis: Die Besten der Besten 2018. Foto: Susanne Kurz

In der Kategorie Steildach geht der Preis an die Bade Dächer GmbH & Co. KG aus Bad Bevensen für die Sanierung des Palaishaus der Stadthöfe Hamburg. „Ich bin sehr dankbar für die Leistung, die unser Team erbracht hat“, so Preisträger Hermann Bade. „In unserer Referenzliste ist das Palaishaus ein absolutes Leuchtturmprojekt.“In der Kategorie Metall gewinnt die Engel Spenglerei aus dem bayerischen Fuchstal-Leeder mit der Dachsanierung des Altenwerk Marthashofen. „Der Bauherr hat uns die Zeit gegeben genau zu planen, das war das Erfolgsgeheimnis“, so Geschäftsführer Thomas Engel. „Das Ergebnis ist ein Dach, das langlebig, sicher und wartungsarm ist und den Bauherrn vollständig zufriedenstellt. Was will man mehr?“

In der Kategorie Holz geht der Preis an die Zimmerei Hubert Nowack aus Rottweil für die Anhebung eines Schwarzwaldhauses. Inhaber Hubert Nowack: „Wir hatten die Idee, bei diesem Objekt die Außenwände mit anzuheben, so dass das gesamte Gefüge zusammenblieb. Das hieß: Ein Gebäude, das vorher stand, schwebte.“ Mit der Sanierung vergrößerte der Betrieb die Raumhöhe im Obergeschoss von 1,80m auf 2,50m.

Erstmalig sprach die Jury Lobende Erwähnungen aus: Die Willy A. Löw AG aus Bad Homburg erhielt die Auszeichnung im Bereich „Flachdach“ für die Abdichtungsarbeiten am Frankfurter Krönungsweg. Für sein ökologisches Sanierungskonzept bei einer denkmalgeschützten Arztvilla sprach die Jury der Andreas Harnacke GmbH & Co. KG eine Lobende Erwähnung für „Nachhaltigkeit“ aus.

„Der Sanierungspreis hat sich zu einer der wichtigsten Auszeichnungen für handwerkliche Spitzenleistungen entwickelt“, so Elke Herbst, Leiterin des Geschäftsbereichs Bauen bei Rudolf Müller. „Das freut uns vor allem für unsere Preisträger, die für ihre hervorragenden Arbeiten die verdiente Anerkennung erhalten. Wir werden den Sanierungspreis daher um die beiden Kategorien “Ausbau“ und „Bauwerkserhaltung“ erweitern, um so noch mehr Handwerker anzusprechen.“

Weitere Infos, Filme und Fotos im Internet unter www.sanierungspreis.de und https://www.facebook.com/Sanierungspreis.

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sanierungspreis 18 für herausragende Leistungen im Handwerk verliehen

Sanierungspreis 17 prämiert besondere Sanierungsleistungen im Handwerk

Die Besten der Besten 2017: Der Sanierungspreis ehrt jährlich das Können von Dachdeckern, Zimmerern, Klempnern und Spenglern. Foto: Rudolf Müller Mediengruppe

Bei einer feierlichen Abendveranstaltung im Rahmen der Messe DACH+HOLZ International 2018 haben wir im Kölner Höhnerstall den Sanierungspreis 17 verliehen. Ausgezeichnet wurden Objekte aus den Bereichen Flachdach, Holz, Metall und Steildach, die die Kriterien Innovation, Entwurfsqualität, Bauqualität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit vorbildlich erfüllen.

Sanierungspreis 17 Flachdach

Integration in Hanglage
Der Sanierungspreis 17 Flachdach geht an Timo Markert Dachbau für die Sanierung einer Villa in Veitshöchheim. Besonders hervorzuheben sind bei dem Objekt die unterschiedlichsten Ausführungen im Bereich der Bauwerksabdichtung, die Planung und Ausführung von Tageslichtelementen am Flachdach, bis hin zur Umsetzung eines Gründachaufbaus, der sich harmonisch in die begrünte Hanglage des Gebäudes einfügt.

Sanierungspreis 17 Steildach

Kuppel mit Mönch und Nonne
Über den Sanierungspreis 17 in der Kategorie Steildach freut sich die Dachdeckermeister Willy A. Löw AG mit der komplexen Sanierung einer Synagoge in Frankfurt am Main. Neben der schieren Größe und Höhe des Kuppelbaus war sich die Jury einig, dass die Umsetzung der Deckung, mit den Mönch und Nonne Ziegeln an einem Kuppeldach, von höchstem technischem Verständnis zeugen.

Sanierungspreis 17 Holz

Tradition, Herz und Verstand
Der Sanierungspreis 17 Holz geht nach Görwihl-Oberwihl im Hotzenwald (Südschwarzwald) die Zimmerei Denz. Mit der Sanierung des „Alten Hotz“, des Glockenstuhls der Hochsaler Pfarrkirche, schaffte das Unternehmen ein absolutes Meisterstück. Keine Herausforderung war dem Team um Zimmermeister Christian Denz zu groß. Und so wurde schließlich aus der maroden Holzkonstruktion wieder das Schmuckstück, das es früher einmal war.

Sanierungspreis 17 Metall

Futuristisch mit Aluminium
Der Sanierungspreis 17 Metall geht an die Mohr GmbH für die Sanierung und Umgestaltung eines Einfamilienhauses zum Solitär. Gewünscht war eine klare, futuristische Linienführung in Kombination mit einer hohen Ausbeute an Tageslicht. Dies setzte das Unternehmen vorbildlich mit einer dunkler Aluminium-Stehfalzdeckung und vollverglasten Anbauten um.

Weitere Infos, Filme und Fotos im Internet unter www.sanierungspreis.de und https://www.facebook.com/Sanierungspreis.

Fotos: Rudolf Müller Mediengruppe

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Sanierungspreis 17 prämiert besondere Sanierungsleistungen im Handwerk

Holzbauforum 2017 in Darmstadt

Bauen ohne Grundstück – Aufstocken, sanieren und erweitern mit Holz

Foto: BAUEN MIT HOLZ /Markus Bollen

Am 26. und 27. September findet in Darmstadt in Kooperation mit der dortigen Technischen Universität das Holzbauforum 2017 der Veranstalter Beuth Verlag, Berlin, und Bruderverlag, Köln, statt. Themenschwerpunkt ist der urbane Wohnbau. Dabei erfahren Architekten, Ingenieure, Handwerker und Immobilienentscheider, wie sie urbanen Baubestand mit Holz aufstocken, sanieren oder erweitern können.

Die Referenten des Holzbauforums erläutern unter anderem die aktuellen Anforderungen von Wohnungsbaugesellschaften und stellen spezialisierte Geschäftsmodelle zum Thema Aufstockungen vor. Die Forumsteilnehmer lernen darüber hinaus die wirtschaftlichen Lösungen der Industrie und des Mittelstands kennen und erhalten Informationen über bauphysikalische Aspekte des Bauens mit Holz wie Brandschutz, Wärmeschutz, Schallschutz und Statik. Die separat buchbare Abendveranstaltung findet, passend zum Thema, auf und über den Dächern Darmstadts statt.

Die Veranstaltung ist eine Wiederholung des Holzbauforums gleichen Inhalts aus dem Frühjahr dieses Jahres in Berlin. Aufgrund des hohen Interesses bieten die Verlage diese Möglichkeit zur Weiterbildung erneut, diesmal im Südwesten Deutschlands, an.

Das Holzbauforum 2017 findet auf dem Campus Lichtwiese/Fachbereich Architektur der Technischen Universität Darmstadt statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 390,–Euro zzgl. MwSt. Rabattierungen sind möglich. Eine Anmeldefunktion und ausführliche Programmhinweise finden Sie online unter www.holzbauforum-online.de.

Veröffentlicht unter Architektur, Holzbau, Immobilien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Holzbauforum 2017 in Darmstadt

Sanierungspreis: Handwerker können sich wieder bewerben!

Steht seit März für Bewerbungen bereit: Die neu gestaltete www.sanierungspreis.de.

Neue Runde Sanierungspreis! Dachdecker, Zimmerer, Klempner und Spengler können und sollten sich wieder mit ihren Projekten bewerben. Dafür haben die Veranstalter den beliebten Branchenpreis optimiert.

Zum einen wurde die Website neu gestaltet. www.sanierungspreis.de präsentiert sich übersichtlicher, aufgeräumter und schöner – ein würdiger Rahmen für ihre Handwerksleistung. Zum anderen ist das Auswahlverfahren vereinfacht: Die Preisträger werden nicht mehr durch die Vorauswahl einer Fachjury und anschließend im Internet-Voting ermittelt. Alle Projekte werden von einer Fachjury gesichtet und bewertet, die Mitglieder stimmen anschließend auch über die Sieger der Kategorien ab. Apropos Kategorie: Der Bereich Bauherr fällt weg. Die Redaktion konzentriert sich ganz auf die Handwerker und ihre Projekte mit den Kategorien Steildach, Flachdach, Holz oder Metall.

weitere Infos rund um die Bewerbung

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sanierungspreis: Handwerker können sich wieder bewerben!

Seit Januar auf Sendung: dach-holz.tv

dach-holz.tv informiert in einem wöchentlichen Nachrichtenmagazin über Trends und Neuheiten der Branche.

Dach-holz.tv ist der neue Online-Sender nur für Zimmerer und Dachdecker! Mit einem wöchentlichen Nachrichtenmagazin informiert das Format ab sofort über aktuelle Trends und Neuheiten der Branche. Zur BAU 2017 in München folgen in Kürze Messereportagen über wichtige Veranstaltungen, Praxistipps für die Verarbeitung und neue Produkte. Neben Nachrichten und Reportagen sind auch weitere Rubriken wie Events, Praxistipps, Bildung, Produkten Technik und Unternehmen geplant.

Adressaten von dach-holz.tv sind neben Dachdeckern und Zimmerern auch branchennahe Experten aus Industrie und Handwerk, Wissenschaftler, Unternehmen und Verbände.

Dach-holz.tv entsteht in Kooperation mit den Fachzeitschriften Bauen mit Holz und DDH Das Dachdecker-Handwerk.

zu dach-holz.tv

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Seit Januar auf Sendung: dach-holz.tv

Sanierungspreis 16 verliehen

Gratulation an alle Gewinner und wie immer gilt: Nach dem Preis ist vor dem Preis. Die Bewerbungsphase für den Sanierungspreis 17 beginnt im Frühjahr 2017.

Gratulation an alle Gewinner und wie immer gilt: Nach dem Preis ist vor dem Preis. Die Bewerbungsphase für den Sanierungspreis 17 beginnt im Frühjahr 2017.

Finalisten wie Preisträger feierten am 18. November 2016 bei der Verleihung des Sanierungspreis 16 in den Kölner Balloni Hallen ihr handwerkliches Schaffen und ihre herausragenden Objekte. Ausgezeichnet wurden Sanierungsobjekte aus den Bereichen Bauherr, Flachdach, Holz, Metall und Steildach, die die Kriterien Innovation, Entwurfsqualität, Bauqualität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit vorbildlich erfüllen. mehr lesen

Und das sind die stolzen Gewinner 2016:

san-preis-16-steildach03-quelle-massdachSanierungspreis 16 Steildach:
Henryk Pinkert von der maßDach GmbH & Co. KG in Dresden
Umbau Lagerhalle mit Tonnendach zu EFH in Dresden-Mockritz

san-preis-16-flachdach03-quelle-kmb-botrropSanierungspreis 16 Flachdach:
Marcus Krämer von Konzept Metall-Bedachungs GmbH aus Bottrop
Energetische Sanierung eines Geschäftshauses

san-preis-16-holz03-quelle-holzbau-schmaehSanierungspreis 16 Holz:
Sebastian Schmäh von Holzbau Schmäh aus Meersburg
Komethof in Salem-Neufrach

 

Sanierungspreis 16 Metall:
Patrick Müller von der Friedrich Burk GmbH & Co KG aus Ravensburg
Kreuzkirche Sigmaringen

 


san-preis-16-bauherrin03-quelle-may
Sanierungspreis 16 Bauherr:
Katja May aus Lenzkirch
Uhremacherhüsli

 

 

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau, Metallbau | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sanierungspreis 16 verliehen

Sanierungspreis: Stimmen Sie für DIE Sanierung 2016

Sanierungspreis 16: Wer die begehrte Trophäe auf den heimischen Kaminsims holt, entscheiden Sie mit Ihrer Stimme.

Sanierungspreis 16: Wer die begehrte Trophäe auf den heimischen Kaminsims holt, entscheiden Sie mit Ihrer Stimme.

Der Sanierungspreis prämiert jährlich Objekte, die sich durch Innovation, Entwurfsqualität, Bauqualität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit vorbildlich auszeichnen. Die jeweils drei Shortlister in den Kategorien Steildach, Flachdach, Holz, Metall und Bauherr stehen nun zur Abstimmung bereit. Voten Sie für Ihren Favoriten – auf www.sanierungspreis.de

Veröffentlicht unter Architektur, Dachhandwerk, Holzbau, Metallbau | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sanierungspreis: Stimmen Sie für DIE Sanierung 2016

Sanierungspreis 16 gestartet

Sanierungspreis 16: Auf die Plätze, fertig, los!

Sanierungspreis 16: Auf die Plätze, fertig, los!

Der Sanierungspreis geht in die sechste Runde! Wir suchen wieder Objekte, die sich durch Innovation, Entwurfsqualität, Bauqualität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit besonders hervorheben. Die in den Bereichen „Bauherr“, „Flachdach“, „Holz“, „Metall“ und „Steildach“ tätigen Handwerker und privaten Bauherren sind nun aufgerufen, ihre erfolgreich umgesetzten Sanierungsobjekte auf der Internetseite www.sanierungspreis.de einzureichen. Die Einreichungsfrist läuft bis zum 30. April 2016. mehr lesen

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sanierungspreis 16 gestartet

Besuchen Sie uns auf der DACH + HOLZ 2016!

Besuchen Sie uns in Halle 5, Stand 5.111

Besuchen Sie uns in Halle 5, Stand 5.111

Vom 2. bis 5. Feburar 2016 sind wir wieder auf der DACH+HOLZ International 2016 in Stuttgart vertreten. Informieren Sie sich über unsere Produktneuheiten aus dem Dach- und Holz-Bereich sowie unser komplettes Medienprogramm. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen für Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung. Sie finden uns in Halle 5, Stand 5.111.

Espressotasse-rudolf-mueller_ausschnittGenießen Sie anschließend eine Kaffeespezialität an unserer „berühmten“ italienischen Kaffeebar. Wir freuen uns auf Sie!

Den Kaffeegutschein und weitere Infos finden Sie hier:
zum Kaffeegutschein

Übrigens, mit unserer Messe-App (iOS und Android) und dem Dach+Holz Blog behalten Sie auch im Messetrubel immer den Überblick. Informieren Sie sich über Veranstaltungen, Trends, innovative Produkte und Neuigkeiten aus der Dach- und Holz-Branche.

Veröffentlicht unter Architektur, Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Besuchen Sie uns auf der DACH + HOLZ 2016!

RSS Feed RSS Feed abonnieren