Schlagwort-Archive: Brandschutzkongress

FeuerTrutz Brandschutzkongress 2019: Jetzt noch vom Frühbucherpreis profitieren

Der Kongress und die begleitende Fachmesse bilden Europas größte Fachveranstaltung für den vorbeugenden Brandschutz.. Foto: NuernbergMesse / Thomas Geiger

Sichern Sie sich noch schnell die Teilnahme am FeuerTrutz Brandschutzkongress 2019 zum Frühbucherpreis! Die „Early Bird“-Aktion endet am 30. November.

„Schutzziel Brandschutz: Konzepte und Lösungen für Standard- und Sonderbauten“ heißt das brandheiße Schwerpunktthema beim FeuerTrutz Brandschutzkongress 2019, der am 20. und 21. Februar im Rahmen der FeuerTrutz Fachmesse in Nürnberg stattfindet. Der Kongress und die begleitende Fachmesse bilden Europas größte Fachveranstaltung für den vorbeugenden Brandschutz.

Ein besonderer Fokus der Veranstaltung liegt auf Best-Practice-Vorträgen für verschiedene Sonderbauten. Erfahrene Praktiker präsentieren anhand von Beispielen gelungene Brandschutzkonzepte, moderne Problemlösungen und vermeidbare Fehler, u.a. für Bildungseinrichtungen, Büro- und Verwaltungsbauten, Sonderbauten in Holz sowie Logistikzentren.

Über 35 der renommiertesten Fachexperten referieren über die wichtigsten aktuellen Fragestellungen aus dem baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen BrandschutzFoto: NuernbergMesse / Thomas Geiger

Ein weiterer Kongressblock informiert über den aktuellen Stand der Neuordnung des Bauproduktenrechts. Die Vorträge nehmen Bezug auf die voraussichtlich Anfang 2019 vorliegende erste große Überarbeitung der MVV TB und deren Umsetzung in den Bundesländern.

Unter der Überschrift „FAQ zu Technischen Regeln“ erläutern die Referenten die Änderungen der Muster-Industriebaurichtlinie 2019, die MVV TB bei Leitungs- und Lüftungsanlagen sowie die Knackpunkte von Muster-Leitungsanlagen-Richtlinie und MEltBauVO.

Über die aktuelle Rechtsprechung, Abweichungen von technischen Regelwerken sowie Haftungsfallen im Brandschutz informiert der Kongressblock „Baurecht“.

Das ausführliche Programm sowie Preise und Anmeldemöglichkeiten finden Teilnehmer unter www.brandschutzkongress.de.

Veröffentlicht unter Allgemein, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FeuerTrutz Brandschutzkongress 2019: Jetzt noch vom Frühbucherpreis profitieren

FeuerTrutz 2019: Kompakt-Seminare zum vorbeugenden Brandschutz

Die Kompakt-Seminare vertiefen verscheidene Themen im vorbeugenden Brandschutz. Foto: NürnbergMesse / Thomas Geiger

Am 20. und 21. Februar 2019 finden die FeuerTrutz Messe und der FeuerTrutz Brandschutzkongress 2019 in Nürnberg statt. Parallel dazu bietet der Veranstalter FeuerTrutz Network alternativ drei Kompakt-Seminare an, für die eine separate Anmeldung notwendig ist:

Weitere Infos undn Anmeldung unter www.feuertrutz.de/seminare.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für FeuerTrutz 2019: Kompakt-Seminare zum vorbeugenden Brandschutz

FeuerTrutz macht Nürnberg zum Brandschutz-Hotspot

FeuerTrutz 2019 – Plattform für Brandschutzlösungen vom 20. – 21. Februar 2019 im Messezentrum NürnbergFoto: NürnbergMesse

Die neunte Ausgabe der FeuerTrutz, internationale Fachmesse für vorbeugenden Brandschutz, findet am 20. und 21. Februar 2019 im Messezentrum Nürnberg statt. Nachdem dieses Jahr noch einmal mehr Aussteller (286) und Fachbesucher (8.354) als in den Vorjahren die Branchenplattform zum Dialog nutzten, stehen die Vorzeichen weiter auf Wachstum: Ein attraktives Rahmenprogramm mit Aussteller-Fachforen, dem Treffpunkt Bildung & Karriere, der Jobbörse, Kompakt-Seminaren, dem ERLEBNIS Brandschutz und dem renommierten Brandschutzkongress versprechen fachlichen Austausch und Gelegenheit zum Netzwerken.

Die Zahlen der FeuerTrutz 2018 belegen die Strahlkraft der europaweit größten Fachmesse zum vorbeugenden Brandschutz. 286 Aussteller aus 16 Nationen und 8.354 Fachbesucher aus 42 Ländern trafen sich im Messezentrum Nürnberg zum Dialog. Mit einem Plus von 92 Prozent lag insbesondere das internationale Besucherwachstum auf sehr hohem Niveau. Doch auch bei den Ausstellerzahlen konnte die FeuerTrutz wieder zulegen. „Dieser positive Trend wird sich fortsetzen“, erklärt Stefan Dittrich, Executive Director FeuerTrutz, NürnbergMesse. „Uns erreichen zahlreiche Anfragen für Standflächenvergrößerungen zur FeuerTrutz 2019“, so der Veranstaltungsleiter.

Brandschutzbranche profitiert vom Bauboom

Vom derzeitigen Bauboom profitiert die Brandschutzbranche. Die Nachfrage nach Brandschutzprodukten sowie -planung und -ausführung liegt auf sehr hohem Niveau, so das Ergebnis der Ausstellerbefragung zur FeuerTrutz 2018: Acht von zehn Ausstellern erwarten eine positive Branchenentwicklung.

Jobbörse für Fachkräfte und Treffpunkt Bildung & Karriere

Treffpunkt Bildung & Karriere. Foto: NuernbergMesse / Thomas Geiger

Kehrseite der Medaille: Auch der Brandschutzsektor kämpft um Fachkräfte und muss nach neuen Wegen suchen, um die richtigen Kandidaten für offene Positionen zu finden. Zur FeuerTrutz 2019 wird deshalb die Jobbörse neu aufgelegt. Unternehmen profitieren dabei auch von der Bewerbung im Vorfeld der Fachmesse. Erstmals stand Ausstellern der FeuerTrutz 2018 diese exklusive Plattform zur Ansprache potenzieller Bewerber offen: Mit 60 Stellenausschreibungen, vom Monteur über den Verkaufstrainee bis zum Senior Projektleiter, weckte sie auf der Messe und bereits vorab auf der Webseite großes Interesse. Passend zur Jobbörse ist der Gemeinschaftsstand Treffpunkt Bildung & Karriere die erste Adresse für angehende Brandschützer: Hier präsentierten sich auch auf der FeuerTrutz 2019 Anbieter von Studiengängen sowie Aus- und Weiterbildungseinrichtungen.

Rahmenprogramm mit zahlreichen Beteiligungsmöglichkeiten

Das ERLEBNIS Brandschutz. Foto: NuernbergMesse / Thomas Geiger

Unternehmen, die ihr Brandschutz-Know-how auf der FeuerTrutz live unter Beweis stellen wollen, beteiligen sich beim ERLEBNIS Brandschutz – besonders gekennzeichnete Live-Demonstrationen an den Ständen und auf der Aktionsfläche Brandschutz unter freiem Himmel. Die beliebten Aussteller-Fachforen bieten Unternehmen und Organisationen Gelegenheit, ihr Fachwissen aus der Praxis in Kurzvorträgen an die Besucher weiterzugeben – 2019 erstmals auch in englischer Sprache. Namhafte Verbände beteiligen sich dabei als Kooperationspartner und bringen sich in Vortragsreihen zu aktuellen Themenschwerpunkten ein.

Know-how in Kompakt-Seminaren und im Brandschutzkongress

Kompaktseminar ‚Brandschutz direkt Loeschtechnik‘. Foto: NuernbergMesse / Thomas Geiger

Bei den beliebten Kompakt-Seminaren arbeitet die FeuerTrutz mit Verbänden und Organisationen zusammen. Die Seminarveranstaltungen ergänzen die Fachmesse um ein Angebot zur intensiven Wissensvermittlung, zuletzt zu den Themen Löschtechnik, Brandschutz in Bayern und dem Zusammenspiel mit der technischen Gebäudeausrüstung. Auch 2019 greift das Programm in drei Kongresszügen aktuelle Herausforderungen im Brandschutz auf. Schwerpunkt ist dabei der Brandschutz für Sonderbauten. Sachverständige, Planer, Prüfstellenmitarbeiter und andere versierte Experten berichten unter anderem über den Umgang mit neuen Vorschriften, Dokumentationspflichten, aber auch aktuelle Problemfelder wie den Brandschutz im Bereich e-Mobilität.

Veranstaltungsrückblick FeuerTrutz 2018

Für alle, die nicht auf der FeuerTrutz waren, bieten die Film-Impressionen einen Rückblick auf das Messe- und Kongressgeschehen:
www.feuertrutz-messe.de/film

Informationen für interessierte Unternehmen

Kompakte Informationen zur FeuerTrutz finden interessierte Unternehmen online: www.feuertrutz-messe.de/aussteller-werden

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Immobilien, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für FeuerTrutz macht Nürnberg zum Brandschutz-Hotspot

SAVE THE DATE: FeuerTRUTZ 2019 vom 20.-21. Februar 2019

FeuerTRUTZ 2019 – Internationale Fachmesse mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz wird  am 20.  Februar 2019 wieder für zwei Tage ihre Tore im Messezentrum Nürnberg für Brandschutzprofis aus der ganzen Welt öffnen.

Plattform für Brandschutzlösungen vom 20. – 21. Februar 2019 im Messezentrum Nürnberg

Als einzige europäische Fachmesse mit Kongress vereint die FeuerTRUTZ sowohl bauliche, anlagentechnische als auch organisatorische Brandschutzlösungen. Fachplaner und Sachverständige, Architekten und Bauingenieure, Mitarbeiter von Behörden und Brandschutzdienststellen sowie Brandschutzbeauftragte können sich in Nürnberg zielgerichtet über innovative Lösungen und Produkte zur Brandverhütung und Brandeindämmung informieren und austauschen.

FeuerTRUTZ 2018 schließt größer und internationaler denn je

Die FeuerTRUTZ 2018 machte das Messezentrum Nürnberg am 21. und 22. Februar einmal mehr zum Hot Spot für Brandschützer: Mit einem Rekordergebnis von 286 Ausstellern (2017: 275) und deutlich über 8.000 Fachbesuchern (7.108) schloss die achte Ausgabe der internationalen Fachmesse mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz. Aus 16 Ländern (2017: 14) reisten die Aussteller an, aus über 40 Ländern (32) kamen die Fachbesucher. Sie informierten sich auf Europas größter Fachveranstaltung im baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz über aktuelle Bestimmungen und innovative Produkte. Die wachsende Relevanz der FeuerTRUTZ belegt auch das Plus auf über 1.600 Teilnehmer (2017: über 1.500) im Brandschutzkongress und den drei Kompakt-Seminaren. mehr lesen

 

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für SAVE THE DATE: FeuerTRUTZ 2019 vom 20.-21. Februar 2019

FeuerTRUTZ 2018: fokussiert, kompakt und international

Nach erfolgreichem Start in 2011 und der überzeugenden Fortsetzung geht die FeuerTRUTZ – Fachmesse mit Kongress – 2018 in die achte Runde. Foto: NürnbergMesse

Gipfeltreffen der Brandschutzexperten

Die FeuerTRUTZ ist die europaweit größte Fachmesse zum Thema vorbeugender Brandschutz. Die achte Ausgabe der internationalen Fachmesse steht kurz bevor, über 280 Aussteller aus mehr als 30 Ländern und rund 7.500 Fachbesucher werden am 21. und 22. Februar erwartet. Stefan Dittrich, Executive Director FeuerTRUTZ beim Veranstalter NürnbergMesse, spricht über das Branchenhighlight. zum Interview

Brandschutzkongress 2018

Branfschutzkongress 2018 diskutiert über Brandschutz und Wirtschaftlichkeit: Macht Brandschutz das Bauen teurer? Foto: NürnbergMesse

Parallel zur Fachmesse bietet der dreizügige Brandschutzkongress ausführliches Fach-Know-How rund um die Brandvermeidung und -eindämmung. Neben praxisnahen und lösungsorientierten Vorträgen bietet der mit hochkarätigen Referenten besetzte Kongress für den baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschut die Möglichkeit für Fachgespräche mit Berufskollegen.

Das brandheiße Schwerpunktthema der diesjährigen Veranstaltung heißt „Kostentreiber Brandschutz? Sichere und wirtschaftliche Lösungen im Fokus“.

Weitere Top-Themen 2018:

  • MVV TB und MBO – Verstehen Sie Bauordnung?
  • Brandschutz und Barrierefreiheit
  • Fachbauleitung und Objektüberwachung

zur Anmeldung

Weitere Informationen zum Rahmenprogramm 2018 finden Sie hier.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Immobilien, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für FeuerTRUTZ 2018: fokussiert, kompakt und international

FeuerTRUTZ 2016 – Neuer Kongresspartner: Bureau Veritas

FeuerTRUTZ-2016-Logo-72dpiZur FeuerTRUTZ 2016, die am 17. und 18. Februar in Nürnberg stattfindet, beteiligt sich mit der Bureau Veritas Construction Services GmbH ein neuer Partner am FeuerTRUTZ Brandschutzkongress. Die Einbindung des logo_bv_headerFireprotec Symposiums in das Kongressprogramm der Messe FeuerTRUTZ stärkt die Fachveranstaltung für bauliche, anlagentechnische und organisatorische Brandschutzlösungen.

Fireprotec wird 2016 Teil der FeuerTRUTZ in Nürnberg

Beide Partner versprechen sich durch die Bündelung der beiden wichtigen Fortbildungsveranstaltungen ein attraktives Programm für Teilnehmer und Messebesucher. Auch die Aussteller der Fireprotec werden auf der parallel stattfindenden Fachmesse FeuerTRUTZ zu finden sein. In den letzten Jahren hat sich die FeuerTRUTZ mit einem konstanten Wachstum auf zuletzt 217 Aussteller und übe 5.200 Besucher einen Namen als wichtigste Branchenplattform für Brandschützer im DACH-Raum gemacht. Ausführliche Informationen zur Fachmesse gibt es unter: www.feuertrutz-messe.de.

Der FeuerTRUTZ Brandschutzkongress 2016 findet am 17. und 18. Februar in Nürnberg statt.

Der FeuerTRUTZ Brandschutzkongress 2016 findet am 17. und 18. Februar in Nürnberg statt.

Kongress: Mit Sicherheit gut vernetzt

Gemeinsam haben die Partner ein umfangreiches Kongressprogramm zu dem Thema „Mit Sicherheit gut vernetzt – Fachwissen, Meinungen und Austausch im vorbeugenden Brandschutz“ mit renommierten Fachexperten auf die Beine gestellt, um über aktuelle Änderungen in den wichtigsten Richtlinien zu informieren: Neben vielen Rechtsthemen, z. B. dem Umgang mit Abweichungen oder den Praxisfolgen des Europäischen Bauproduktenrechtes, werden 2016 u. a. die aktuellen Änderungen der Muster-Leitungs- und -Lüftungsanlagen-Richtlinie vorgestellt. Zusätzlich werden in Diskussionsrunden neue Trends aufgegriffen und den Teilnehmern die Möglichkeit zum Meinungsaustausch gegeben.

Zu den Top-Themen zählen:

  • Der Brandschutz und die Kosten – ein ewiger Streitfall?
  • Neue Leitungen – Novelle der MLAR und MLüAR
  • Barrierefreier Brandschutz – Konsequenzen der Inklusion
  • Europa – Bauproduktenverordnung in der Praxis

Mit rund 1.300 Teilnehmern ist der FeuerTRUTZ Brandschutzkongress zusammen mit den parallel stattfindenden Kompaktseminaren Deutschlands größte Fortbildungsveranstaltung im vorbeugenden Brandschutz. Ausführliche Informationen zum Kongressprogramm sowie die Online-Anmeldung finden Sie unter www.brandschutzkongress.de.

mehr lesen

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Immobilien, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FeuerTRUTZ 2016 – Neuer Kongresspartner: Bureau Veritas

Brandschutz im Mittelpunkt

SAVE THE DATE: FeuerTRUTZ 2015 – Fachmesse mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz

Am 18. und 19. Februar 2015 steht Nürnberg wieder ganz im Zeichen des baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutzes. Dann öffnet das Messezentrum seine Tore für die FeuerTRUTZ Fachmesse und den begleitenden FeuerTRUTZ Brandschutzkongress.

FeuerTRUTZ 2015_LogoDie ausstellenden Firmen und Organisationen nutzen die Fachmesse zum vorbeugenden Brandschutz, um mit Fachplanern, Sachverständigen oder Brandschutzbeauftragten zu diskutieren. Für Fachbesucher hält die FeuerTRUTZ 2015 wieder ein vielfältiges Rahmenprogramm bereit: Mit den Aussteller-Fachforen, Kompakt-Seminaren und zwei neuen Workshops ist das Informationsangebot noch einmal umfangreicher als im Vorjahr. Laut NürnbergMesse präsentierten 2014 ganze 186 nationale und internationale Aussteller auf der FeuerTRUTZ ihre Produkte und Dienstleistungen vor über 5.100 Besuchern. Mehr Infos zur Fachmesse FeuerTRUTZ 2015 finden Sie unter www.feuertrutz-messe.de.

Der Brandschutzkongress  liefert traditionell Antworten auf aktuelle Fragestellungen rund um die Brandvermeidung und -eindämmung

Der Brandschutzkongress liefert traditionell Antworten auf aktuelle Fragestellungen rund um die Brandvermeidung und -eindämmung.

Der begleitende FeuerTRUTZ Brandchutzkongress widmet sich 2015 dem Schwerpunktthema „Brandschutz auf dem Prüfstand. Schutzziele, Anforderungen, Praxistipps – Dialog um die richtige Lösung“. Neben vielen Rechtsthemen von Abweichung, Haftung bis Zulassung stehen 2015 die aktuellen Änderungen zu extrapolierten abP und dem Brandschutz bei WDVS im Mittelpunkt des Kongresses. Prüfingenieure und technische Fachplaner geben den Teilnehmern Praxistipps zur Vermeidung typischer Problemstellen in einem Brandschutzkonzept. Zahlreiche Vorträge zu Technikthemen schaffen zudem die Basis für die Brandschutzplanung und -ausführung in der Praxis. Das ausführliche Programm, weiterführende Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten stehen Ihnen unter www.brandschutzkongress.de zur Verfügung.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Immobilien, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Brandschutz im Mittelpunkt

FeuerTRUTZ 2014: Hochstimmung und Wachstum

Rund 5.000 Fachbesucher informierten sich in Nürnberg über alle Aspekte des vorbeugenden Brandschutzes. Foto: NuernbergMesse/Thomas Geiger

Rund 5.000 Fachbesucher informierten sich in Nürnberg über alle Aspekte des vorbeugenden Brandschutzes. Foto: NuernbergMesse/Thomas Geiger

Die FeuerTRUTZ 2014 schließt für dieses Jahr ihre Tore und die Veranstalter Feuertrutz Verlag und NuernbergMesse ziehen eine positive Bilanz: Für Brandschutzexperten war die FeuerTRUTZ 2014 vom 19. bis 20. Februar 2014 die erste Adresse. Rund 5.000 Besucher (2013: 3.555) und 186 Aussteller aus sechs Ländern (2013: 165) trafen sich im Messezentrum Nürnberg zur vierten Ausgabe der Fachmesse mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz, die erstmals in zwei Hallen stattfand. Mit 950 Teilnehmern (2013: 900) verzeichnete der parallel zur Fachmesse laufende Kongress eine neue Besucherbestmarke. mehr lesen

Jetzt schon vormerken: Die nächste FeuerTRUTZ findet vom 18. bis 19. Februar 2015 im Messezentrum Nürnberg statt.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Immobilien, Metallbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für FeuerTRUTZ 2014: Hochstimmung und Wachstum

WebCast zum Brandschutzkongress 2013

Der FeuerTRUTZ Brandschutzkongress verfolgte den ganzheitlichen und nachhaltigen Ansatz für ausgewogene Konzepte mit baulichem, anlagentechnischem und organisatorischem Brandschutz. Wer nicht live dabei sein konnte, kann sich die Vorträge erstmals (kostenpflichtig) z.B. auf dem heimischen Rechner anschauen. Bei dem WebCast wird der Vortrag der Referenten auf Video aufgezeichnet und mit der Vortragspräsentation synchronisiert.

zum Artikel
zum Angebot im Shop

Veröffentlicht unter Brandschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für WebCast zum Brandschutzkongress 2013

Brandschutzkongress 2013 – Programm + Anmeldung

„Neue Regeln, neue Trends, neue Konzepte: Lösungen für den Brandschutz 2013“ – mit diesem Motto geht die FeuerTRUTZ Fachmesse mit Kongress, am 20. und 21. Februar 2013 in Nürnberg, in die dritte Runde.
Unter folgendem Link haben dBild Brandschutzkongressie Kollegen alle relevanten Informationen für Sie zusammengestellt: vom Programm, über die Online-Anmeldung bis zum Flyer.
zu den Informationen

 

Veröffentlicht unter Brandschutz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Brandschutzkongress 2013 – Programm + Anmeldung

RSS Feed RSS Feed abonnieren