Schlagwort-Archive: Brandschutz in Bayern

FeuerTrutz 2019: Kompakt-Seminare zum vorbeugenden Brandschutz

Die Kompakt-Seminare vertiefen verscheidene Themen im vorbeugenden Brandschutz. Foto: NürnbergMesse / Thomas Geiger

Am 20. und 21. Februar 2019 finden die FeuerTrutz Messe und der FeuerTrutz Brandschutzkongress 2019 in Nürnberg statt. Parallel dazu bietet der Veranstalter FeuerTrutz Network alternativ drei Kompakt-Seminare an, für die eine separate Anmeldung notwendig ist:

Weitere Infos undn Anmeldung unter www.feuertrutz.de/seminare.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für FeuerTrutz 2019: Kompakt-Seminare zum vorbeugenden Brandschutz

FeuerTRUTZ 2015 mit erweitertem Rahmenprogramm

Kompaktseminare zum Brandschutz im Innenausbau und zum Brandschutz speziell in Bayern

FeuerTRUTZ 2015 mit Kompaktseminaren für Bauleiter, Fachunternehmen, Architekten und Behördenvertreter

FeuerTRUTZ 2015 mit Kompaktseminaren für Bauleiter, Fachunternehmen, Architekten und Behördenvertreter

Im Rahmen der Brandschutz-Fachmesse FeuerTRUTZ 2015 in Nürnberg bietet der Veranstalter FeuerTRUTZ Network erneut zwei zusätzliche Kompakt-Seminare an. Am 18. Februar 2015 findet das Seminar „Brandschutz im Innenausbau – Vorbeugender Brandschutz für Bauleiter und Fachunternehmen“ mit Praxisinformationen für Trockenbauer, Elektriker, Isolierer und Lüftungsbauer statt. Am 19. Februar folgt das Thema “Brandschutz in Bayern – Änderungen im Bayerischen Brandschutz“. Hierzu sind insbesondere Architekten und Behördenvertreter eingeladen.

Das Kompaktseminar „Brandschutz im Innenausbau – Vorbeugender Brandschutz für Bauleiter und Fachunternehmen“ erläutert die besonderen Herausforderungen im Ausbau. Es informiert u. a. über neue Abstandsregeln bei Abschottungen, über die typischen Problempunkte des Trockenbaus und darüber, was bei extrapolierten abPs zu beachten ist.

Das Kompaktseminar „Brandschutz in Bayern“ greift die Neuerungen im bayerischen Brandschutz für Architekten und Behördenvertreter auf. In kurzen Vorträgen mit anschließender Fragerunde informieren die Referenten über die neuesten Erkenntnisse, Entwicklungen und Veränderungen. Zudem werden unter anderem typische Fehler im Brandschutzkonzept sowie die richtige Brandschutz-Ausschreibung beleuchtet.

Beide Seminarveranstaltungen finden von 9.45 Uhr bis ca. 14.30 Uhr im NCC Mitte, Messezentrum (Halle 10.0) in Nürnberg statt. Die Teilnahmegebühr beträgt jeweils 99,– Euro zzgl. MwSt. Anmeldung ist erforderlich. Mehr Informationen, das ausführliche Programm und Anmeldung unter www.feuertrutz.de/seminare.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Hoch- & Tiefbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für FeuerTRUTZ 2015 mit erweitertem Rahmenprogramm

RSS Feed RSS Feed abonnieren