Schlagwort-Archive: Brandschutz des Jahres

Brandschutz des Jahres 2018 ausgelobt

Jetzt für die Auszeichnung im vorbeugenden Brandschutz bewerben!

Wer kann sich 2018 über den begehrten Brandschutzpreis freuen? Foto: NürnbergMesse / Thomas Geiger

Mit dem Brandschutz des Jahres 2018 prämiert FeuerTRUTZ Network bereits zum achten Mal Brandschutzkonzepte und Produkte im anlagentechnischen, baulichen und organisatorischen Brandschutz.

Die Auszeichnung für genehmigungsfähige Brandschutzkonzepte wird diesmal speziell in den Kategorien „Schulbau und neue Lernlandschaften“, „Sanierung von Bestandsbauten“ sowie – in Kooperation mit dem Geschäftsfeld Barrierefreies Bauen der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller – „Brandschutz und Barrierefreiheit“ ausgelobt. Einsendeschluss in der Kategorie „Brandschutzkonzepte“ ist der 30. November 2017.

Für die Wahl zum „Produkt des Jahres“ können Hersteller ihre Produktlösungen im anlagentechnischen, baulichen, und organisatorischen Brandschutz einreichen. Die Entscheidung über das beliebteste Produkt treffen Fachjury und Leser wieder gemeinsam. Teilnahmeschluss für die Kategorie „Produkt des Jahres 2018“ ist am 29. September 2017.

Die Teilnahmeformulare für alle Kategorien und weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen stehen unter www.brandschutzdesjahres.de zum Download bereit.

Info & Bewerbung „Brandschutzkonzepte“

Info & Bewerbung „Produkt des Jahres“

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Brandschutz des Jahres 2018 ausgelobt

Brandschutz des Jahres 2014: Innovative Brandschutzkonzepte gesucht

Bewerben Sie sich noch bis zum 15. Dezember 2013 mit Ihrem Brandschutzkonzept

Bewerben Sie sich noch bis zum 15. Dezember 2013 mit Ihrem Brandschutzkonzept

Im Rahmen der FeuerTRUTZ 2014 in Nürnberg verleiht der Feuertrutz Verlag zum vierten Mal den „Brandschutz des Jahres“. Für die Rubrik Brandschutzkonzepte wurde der Teilnahmeschluss jetzt bis zum 15. Dezember 2013 verlängert! Das Preisgeld in dieser Kategorie beträgt 5.000,- Euro.

Sie sind Konzeptersteller? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Brandschutzkonzept für einen Neubau oder ein Bestandsgebäude (Umnutzung). Einzige Bedingung: Das Konzept muss im Laufe der vergangenen drei Jahre genehmigt worden sein.

Über die eingereichten Brandschutzkonzepte entscheidet anschließend eine hochkarätige Fachjury. Sie beurteilt die Umsetzung der Nutzungsanforderungen, die Entwurfsqualität und Konzeptlösungen sowie die Bauqualität, die Wirtschaftlichkeit und die Aufbereitung der Unterlagen.

Im Unterschied zu den vergangenen Jahren werden dieses Mal bis zu drei Brandschutzkonzepte von der Jury ausgezeichnet. Das Preisgeld in der Kategorie Brandschutzkonzept beträgt 5.000,- Euro – die Fachjury entscheidet über die Aufteilung des Preisgeldes unter den Gewinnern. Die prämierten Brandschutzkonzepte werden im FeuerTRUTZ Magazin ausführlich den Lesern vorgestellt.

Die Preisverleihung in allen Kategorien des „Brandschutz des Jahres 2014“ findet am 18. Februar 2014 im historischen Rathaussaal in Nürnberg statt.

Die Auszeichnung „Brandschutz des Jahres 2014“ wird in folgenden Kategorien verliehen:

Die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.feuertrutz.de/preis.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Brandschutz des Jahres 2014: Innovative Brandschutzkonzepte gesucht

RSS Feed RSS Feed abonnieren