DACH+HOLZ International 2018 im Rückblick

45.000 Besucher und 576 Aussteller aus 35 Ländern – das ist die erfolgreiche Bilanz der DACH+HOLZ International 2018, die Ende Februar  für vier Tage in Köln gastierte. dach-holz.tv  war dabei und hat für Sie die zahlreichen Eindrücke von der Messe für Holzbau und Ausbau, Dach und Wand filmisch aufbereitet.

Die erste Sondersendung zeigt, wie wichtig das Thema Arbeitssicherheit und Absturzsicherung für die Branche ist. Dazu hat das tv-Team nicht nur die Verbände ZVDH, Holzbau Deutschland und BG Bau befragt, sondern wollte auch von der Industrie wissen, welche Lösungen für sicheres Arbeiten auf dem Dach es momentan gibt.

In Folge 2 gibt es Bilder vom Training der Zimmerernationalmannschaft auf der Messe, Neuigkeiten von den dach-holt.tv-Förderpartnern Creaton, Prefa, Zambelli und Grömo, genauso wie einen Blick auf das stets gut gefüllte DACH+HOLZ-Forum in Halle 6.

Über Justina Kroliczek

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieser Beitrag wurde unter Architektur, Dachhandwerk, Holzbau abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.

RSS Feed RSS Feed abonnieren