BAU 2019: PLAN4-Gebäudecheck und tick@time

RM Rudolf Müller und PLAN4 zeigen auf der BAU 2109 neue Lösungen zur mobilen Zustandsbewertung von Bestandsimmobilien und zur Projektplanung. Foto: Fotograf Johannes Meger

Halle Eingang West, EWE.02: An drei Messetagen, vom 15. bis 17. Januar 2019, stellt die Rudolf Müller Mediengruppe in Kooperation mit der PLAN4 Software GmbH den PLAN4-Gebäudecheck sowie das Projektplanungstool PLAN4-tick@time am ihrem Messestand ausführlich vor. „Gebäudecheck“ ist eine Software, die die mobile Zustandsbewertung vereinfacht und beschleunigt. Das Projektplanungstool „tick@time“ hilft hingegen, Planung und Bau von Projekten effizient zu organisieren. mehr lesen

Über Justina Kroliczek

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieser Beitrag wurde unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Fliesen, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Immobilien, Metallbau, Trockenbau abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.

RSS Feed RSS Feed abonnieren