Barrierefrei planen & bauen 2-2017

Die aktuelle Ausgabe von „Barrierefrei planen & bauen erläutert den kleinen, aber feinen Unterscheid zwischen Besucher- und Benutzerverkehr und widmet sich den Themen visuelle Leit- und Orientierungssysteme sowie Räumung und Evakuierung von Menschen mit Behinderungen.

Das Themenheft für inklusive, lebenslaufbeständige Architektur vermittelt Bauschaffenden zweimal jährlich übergreifendes Praxiswissen zur demografiefesten Gestaltung im Neubau und Bestand.

Jetzt kostenlos als E-Paper verfügbar unter: http://www.barriere-frei-planen.de/e-paper-2/

Über Justina Kroliczek

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieser Beitrag wurde unter Architektur, Brandschutz, Hoch- & Tiefbau abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.

RSS Feed RSS Feed abonnieren