Monatsarchive: November 2018

BAU 2019: Rudolf Müller Mediengruppe zeigt Fachlösungen für die Praxis am Bau

BAU 2019 in München: „Rudolf Müller“ mit neuen Lösungen für ein besseres Planen, Bauen & Handeln. Foto: Susanne Kurz

Unter dem Motto „besser planen. besser bauen. besser handeln.“ präsentieren wir auf der BAU 2019 in München in Halle Eingang West, EWE.02, unser multimediales Fachinformationsangebot sowie Fachlösungen rund ums Planen und Bauen. Mit den Schwerpunktthemen Barrierefreiheit, bauliche Gebäudebewertung und Ausschreibungs-Leistungspositionen liefert das begleitende Messeprogramm neue Lösungsansätze zu aktuellen Herausforderungen am Bau. Aktuelles zum Thema Baustoffhandel und Baustoffwissen finden Sie in Halle A 1, Stand 100, an unserem Gemeinschaftsstand  mit dem Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel e.V. (BDB). mehr lesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Fliesen, Handelsmarketing, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Immobilien, Metallbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für BAU 2019: Rudolf Müller Mediengruppe zeigt Fachlösungen für die Praxis am Bau

FeuerTrutz Brandschutzkongress 2019: Jetzt noch vom Frühbucherpreis profitieren

Der Kongress und die begleitende Fachmesse bilden Europas größte Fachveranstaltung für den vorbeugenden Brandschutz.. Foto: NuernbergMesse / Thomas Geiger

Sichern Sie sich noch schnell die Teilnahme am FeuerTrutz Brandschutzkongress 2019 zum Frühbucherpreis! Die „Early Bird“-Aktion endet am 30. November.

„Schutzziel Brandschutz: Konzepte und Lösungen für Standard- und Sonderbauten“ heißt das brandheiße Schwerpunktthema beim FeuerTrutz Brandschutzkongress 2019, der am 20. und 21. Februar im Rahmen der FeuerTrutz Fachmesse in Nürnberg stattfindet. Der Kongress und die begleitende Fachmesse bilden Europas größte Fachveranstaltung für den vorbeugenden Brandschutz.

Ein besonderer Fokus der Veranstaltung liegt auf Best-Practice-Vorträgen für verschiedene Sonderbauten. Erfahrene Praktiker präsentieren anhand von Beispielen gelungene Brandschutzkonzepte, moderne Problemlösungen und vermeidbare Fehler, u.a. für Bildungseinrichtungen, Büro- und Verwaltungsbauten, Sonderbauten in Holz sowie Logistikzentren.

Über 35 der renommiertesten Fachexperten referieren über die wichtigsten aktuellen Fragestellungen aus dem baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen BrandschutzFoto: NuernbergMesse / Thomas Geiger

Ein weiterer Kongressblock informiert über den aktuellen Stand der Neuordnung des Bauproduktenrechts. Die Vorträge nehmen Bezug auf die voraussichtlich Anfang 2019 vorliegende erste große Überarbeitung der MVV TB und deren Umsetzung in den Bundesländern.

Unter der Überschrift „FAQ zu Technischen Regeln“ erläutern die Referenten die Änderungen der Muster-Industriebaurichtlinie 2019, die MVV TB bei Leitungs- und Lüftungsanlagen sowie die Knackpunkte von Muster-Leitungsanlagen-Richtlinie und MEltBauVO.

Über die aktuelle Rechtsprechung, Abweichungen von technischen Regelwerken sowie Haftungsfallen im Brandschutz informiert der Kongressblock „Baurecht“.

Das ausführliche Programm sowie Preise und Anmeldemöglichkeiten finden Teilnehmer unter www.brandschutzkongress.de.

Veröffentlicht unter Allgemein, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für FeuerTrutz Brandschutzkongress 2019: Jetzt noch vom Frühbucherpreis profitieren

Das Handwerk rockt: dach-holz.tv

dach-holz.tv  ist der Sender für Dachdecker und Zimmerer. Ab sofort geben die Redakteure Michael und Uli ihren Abonnenten jede Woche einen Einblick in die Welt des Dachdecker- und Zimmererhandwerks: Trends, Neuheiten, Produkttests, Messeberichte uvm. Als Web-TV ist der Sender auch in den sozialen Kanälen aktiv und bietet seinen Zuschauern eine interaktive Plattform: abrufbar über Youtube,  Facebook fb.com/dachholztv und Instagram @dachholz.tv.

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Handwerk rockt: dach-holz.tv

Bauschadenstag 2019: Jetzt noch zum Frühbucherpreis anmelden!

Hochwasserschäden – analysieren, sanieren und vorbeugen

Der 21. Bauschadenstag am 21. Februar 2019 in Nürnberg widmet sich dem Schwerpunktthema „Hochwasserschäden – analysieren, sanieren, vorbeugen“. Experten für Hochwasserschäden zeigen konkret, wie ein Gebäude nach dieser Extremsituation wieder getrocknet werden kann und wie die Schäden saniert werden können, und zwar möglichst so, dass das Gebäude gegen künftige Hochwasserereignisse robuster wird und zukünftig entweder die Wassermassen draußen hält oder relativ einfach und mit geringeren Kosten wieder zu sanieren ist.

Info & Anmeldung

Veröffentlicht unter Architektur, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Immobilien, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Bauschadenstag 2019: Jetzt noch zum Frühbucherpreis anmelden!

Webinar: Neue Landesbauordnung NRW 2018

Bild: FeuerTrutz / Mapcanyon on pixabay.com

Zum 1. Januar 2019 wird die neue BauO NRW in Kraft treten. Es handelt sich um eine grundlegende Novelle, mit der die Landesbauordnung stärker an die Musterbauordnung angeglichen wird. Mit der Einführung der neuen Landesbauordnung ergibt sich eine wesentliche Änderung der seit Jahrzehnten nahezu unveränderten Brandschutzsystematik. Für Planer, Bauleiter, Sachverständige, Bauausführende, Hersteller und auch die Bauaufsichtsbehörden ist es unentbehrlich, die wesentlichen Änderungen zu kennen und sicher anwenden zu können. Das FeuerTrutz Webinar „Neue Landesbauordnung NRW“ am 28. November 2018 informiert Sie über die wesentlichen Änderungen der Novelle.

Infos zum Webinar:

  • Startdatum: 28. November 2018
  • Uhrzeit 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr (Umfang 1,5 Stunden)

Info & Anmeldung

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Webinar: Neue Landesbauordnung NRW 2018

RSS Feed RSS Feed abonnieren