Monatsarchive: Oktober 2018

FLIESEN-Händler des Jahres gesucht

FLIESEN & PLATTEN such die Besten

Sie sind gut aufgestellt in Ihrer Region und haben das Fliesengeschäft im Griff? Ihr Sortimentspaket ist gut geschnürt und Ihre Kunden profitieren von besonderem Service? Ihr Verkaufspersonal kann kompetent und abschlussorientiert auf die Kunden eingehen? – Das ist eine Auszeichnung wert! Wenn Know-how und Ausstellung bei Ihnen preisverdächtig sind, sollten Sie sich bewerben. Das Branchenmagazin FLIESEN & PLATTEN zeichnet auch in diesem Jahr die besten FLIESEN-Händler des Jahres aus.

Wie bei den letzten Ausschreibungengibt es Kategorien für kleine und große Händler und der Aufwand für die Bewerbung ist überschaubar. Trauen Sie sich! Das Bewerberfeld sieht jedes Jahr anders aus und eröffnet immer wieder neue Chancen. Auch wer in den Vorjahren nicht auf das Siegerpodest gewählt wurde, sollte seine Bewerbung wieder einreichen. Schließlich können Sie den Titel FLIESEN-Händler des Jahres publikumswirksam nutzen: in Ihrer E-Mail-Signatur, auf Visitenkarten und Briefpapier, gerahmt in der Fliesenausstellung oder als zusätzlichen Hinweis auf ihren Fahrzeugen. Die Auszeichnung motiviert nicht nur Ihre Mitarbeiter, sie hinterlässt auch einen positiven Eindruck bei Ihren Handels- und Verlegerkunden sowie bei den Industriepartnern.

Also: Ran an die Bewerbung! Einsendeschluss ist der 9. November 2018. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die drei Besten in den beiden Kategorien werden am 14. Februar 2019 auf dem FLIESEN & PLATTEN-FORUM ausgezeichnet.

zum Bewerbungsformular

Veröffentlicht unter Fliesen | Verschlagwortet mit , , | Kommentieren

Rudolf Müller Mediengruppe ist „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2018“

Die Rudolf Müller Mediengruppe hat im Juli 2018 an einer Zertifizierung der Berufsausbildung teilgenommen und freut sich nun über das Prädikat Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2018.

Als erfolgreiches mittelständisches Familienunternehmen in der Medienbranche beschäftigen wir ca. 180 Mitarbeiter und bilden jährlich zwei neue Auszubildende zu Medienkaufleuten Digital und Print aus. Das Gütesiegel bescheinigt uns ein hohes Engagement in der beruflichen Ausbildung, eine hohe Zufriedenheit der Auszubildenden und eine positive Bewertung der Ausbildungssituation durch die Auszubildenden. Die Auszeichnung basiert auf den Ergebnissen einer anonymen Befragung aller Auszubildenden, die zum Zeitpunkt der Umfrage im Unternehmen ausgebildet wurden, sowie auf der Auswertung der Ausbildungskennzahlen.

Abgefragt wurden 14 verschiedene Themen, die jeweils über zahlreiche Einzelfragen erfasst wurden. Besonders stolz sind wir auf die hervorragenden Noten im Bereich „Ausbildungsinhalt“. Unsere Auszubildenden schätzen unter anderem den guten Einblick in die verschiedenen Abteilungen, die abwechslungsreichen Aufgaben sowie die selbständige und eigenverantwortliche Arbeit an diversen Projekten. Positiv beurteilen sie auch das Arbeitsklima, die Wertschätzung und zahlreiche Gemeinschaft stiftende Angebote seitens des Unternehmens. Auch die Förderung durch qualifizierte Tutoren und die Ausbildungsleitung heben sie positiv hervor.

Als Ausbildungsunternehmen freuen wir uns über die positive Bewertung unserer Auszubildenden und nehmen die Auszeichnung als Ansporn, unsere Ausbildungsstandards weiterhin auf hohem Niveau zu halten und stetig weiter zu verbessern.

Mehr Informationen zu „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“

zu unserer Karriereseite

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentieren

FrauenZimmer 2019

Kongress von Frauen und für Frauen aus der Dachhandwerker- und Zimmererbranche geht in die zweite Runde

Die Position von Frauen in einer traditionellen Männerdomäne zu stärken – das ist das Ziel des zweiten FrauenZimmers vom 9. bis 11. Mai 2019 in Berlin. Der Kongress von Frauen für Frauen richtet sich exklusiv an Handwerkerinnen, Unternehmerinnen und an kaufmännische Mitarbeiterinnen der Dach- und Holzbaubranche. Interessante Workshops, hochkarätige Referentinnen und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm in attraktiven Berliner Szene-­Locations informieren über aktuelle Entwicklungen und Themen und bieten Raum für nachhaltiges Networking und aktiven Austausch.

Bereits das erste FrauenZimmer im Mai 2017 war ein Publikumsrenner und binnen weniger Tage ausverkauft, gab es doch in Deutschland bis dahin kein vergleichbares Angebot exklusiv für Frauen. Mit dem FrauenZimmer 2019 erfüllt der Veranstalter, die Rudolf Müller Mediengruppe, in der Branche bekannt durch die Fachzeitschriften DDH Das Dachdecker-Handwerk, bmH bauen mit Holz und Der Zimmermann, den vielfach geäußerten Wunsch nach einer Fortsetzung des Formats. So teilen beim FrauenZimmer 2.0 erneut zahlreiche interessante Frauen ihr fundiertes Wissen und ihre vielfältigen Erfahrungen mit den Teilnehmerinnen. mehr lesen

Anmeldung und weitere Informationen unter:   www.frauenzimmer.live.

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für FrauenZimmer 2019

RSS Feed RSS Feed abonnieren