Monatsarchive: Januar 2018

DACH+HOLZ 2018: Schwerpunkt „Building Information Modeling (BIM)“

Was bedeutet BIM für den Holzbau und das Dachhandwerk? Foto: Rudolf Müller Mediengruppe

Unsere Highlights zur DACH+HOLZ International 2018

Wer sich beruflich mit dem Bauen befasst, erlebt die Digitalisierung seit geraumer Zeit auch unter dem Stichwort BIM. Aber was ist BIM? Und was bedeutet es speziell für den Holzbau und das Dachhandwerk?

Am 22. Februar 2018 hat die haben wir auf unserem DACH+HOLZ Messestand Andreas Kohlhaas von der GSP Network GmbH als ausgewiesenen BIM-Experten zu Gast, um Fragen rund um das Thema BIM im Handwerk zu beantworten. Andreas Kohlhaas informiert zum Beispiel über agile Teams, den Einsatz eines BIM-Koordinators und über die notwendige Hard- und Software oder Dateiformate.

Darüber hinaus haben wir gemeinsam mit f:data dafür gesorgt, dass das Fachregelwerk des ZVDH nun auch direkt in CAD- oder BIM-Software zur Verfügung steht. Die anerkannten Regeln der Technik sind dadurch bei der Planung im direkten Zugriff. Die Messebesucher können sich davon und von weiteren vielfältigem Nutzen von BIM für ihre Arbeit anhand eines 3D-Druck-Gebäude-Modells überzeugen. Die Verknüpfung von Modell und Fachinformation erfolgt per QR-Code. Die relevanten Normen, Richtlinien oder Fachregeln lassen sich so mit dem jeweiligen Kundengerät direkt abrufen und anzeigen. Besuchen Sie uns in Halle 6, Stand 6.210!

Veröffentlicht unter Architektur, Dachhandwerk, Hoch- & Tiefbau, Holzbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für DACH+HOLZ 2018: Schwerpunkt „Building Information Modeling (BIM)“

DACH+HOLZ 2018: Messe-Rundgänge „Absturzsicherung“

Auf zum Messe-Rundgang: DDH Redakteur Michael Zenk in PSA-Ausrüstung. Foto: DDH

Unsere Highlights zur DACH+HOLZ International 2018

Auf der DACH+HOLZ International 2018 in Köln vom 20. bis 23. Februar stellen wir unsere aktuellen Produktneuheiten sowie unser komplettes Medienangebot für Dachdecker, Holzbauer und Zimmerer vor. Mit den Schwerpunktthemen Building Information Modeling, Absturzsicherung und Flachdach gibt das begleitende Programm Anregungen und Hilfestellungen zu aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen am Bau.

Besuchen Sie uns in Halle 6, Stand 6.210! Wir zeigen Ihnen ab heute die einzelnen Highlights aus unserem Messeprogramm.
Heute …

Messe-Rundgänge: Absturzsicherung
21. bis 23. Februar, ab 10 Uhr

Passend zum Messeschwerpunkt „Arbeitssicherheit und Absturzsicherung“ laden unsere Redaktionen DDH Das Dachdecker-Handwerk und DER ZIMMERMANN in Kooperation mit der Messe DACH+HOLZ International zu kostenlosen Messerundgängen ein. Hier erfahren Sie als Dachdecker und Zimmerer alles Wichtige rund um das Thema Absturzsicherung. In 90 Minuten stellen wir Ihnen die neusten Entwicklungen, die zu mehr Sicherheit auf der Baustelle und im Betrieb verhelfen, vor. Die Messerundgänge gibt es vom 21. bis 23. Februar. Sie starten jeweils um 10 Uhr am Stand der Rudolf Müller Mediengruppe (Halle 6 Stand 6.210). mehr lesen

Veröffentlicht unter Dachhandwerk, Holzbau | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für DACH+HOLZ 2018: Messe-Rundgänge „Absturzsicherung“

Flachdach-Praxis für die Baustelle

Ab sofort online: Der neue Ratgeber mit praktischen Infos zu Flachdach-Details in der Anwendung, inklusive Downloads, Bilderstrecken und Videos.

Wie war das noch mal mit der „Kopfnaht?“ Praxis-Tipps fehlen leider oft dort, wo man sie braucht – auf der Baustelle. Der neue digitale DDH „Ratgeber Flachdach-Praxis“ liefert Dachdeckern nützliche Anwendungsbeispiele rund ums Flachdach: Praxishinweise, Ausführungsdetails, Experten-Tipps, Videos und Bilderstrecken. Mobil und schnell griffbereit: Den Ratgeber gibt es kostenlos als E-Paper in der Browser-Version oder als Download im App- bzw. Playstore. mehr lesen

Veröffentlicht unter Dachhandwerk | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Flachdach-Praxis für die Baustelle

bfb-barrierefrei-bauen.de mit neuer Experten-Datenbank

bfb Experten-Datenbank zum barrierefreien Bauen bringt Architekten, Fachplaner, Sachverständige und Bauherren zusammen

Moderner, übersichtlicher und mit neuen Informationsangeboten präsentiert sich ab sofort die Online-Plattform von bfb barrierefrei bauen, der Medienmarke für Barrierefreiheit, demografischen Wandel und Inklusion. Herzstück des Relaunches ist die neue Experten-Datenbank: Hier finden Architekten und Bauherren kompetente Ansprechpartner für ihre Projekte. Fachplaner und Sachverständiger können sich mit ihren Kontaktdaten sowie Angaben zu besonderen Kompetenzen und Spezialisierungen in die Online-Datenbank eintragen. Voraussetzung ist der Nachweis einer entsprechenden Weiterbildung. Weitere Informationen unter: www.bfb-barrierefrei-bauen.de/experten-datenbank.

Neben der Experten-Datenbank kommentiert eine neue Rubrik richtungsweisende Urteile zum barrierefreien Bauen. Den Usern stehen außerdem zahlreiche Checklisten und Arbeitshilfen kostenlos zur Verfügung. Objektberichte, Informationen zur Anforderungen und DIN-Normen, Technik und neuen Produkten, aktuelle Fachbeiträge sowie Veranstaltungstipps vervollständigen das Online-Angebot.

Veröffentlicht unter Architektur, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für bfb-barrierefrei-bauen.de mit neuer Experten-Datenbank

immobilienmanager Award 2018 – Shortlist steht

immobilienmanager Award prämiert jährlich die Besten der Immobilienbranche

Die Spannung steigt: Die Shortlist mit den Nominierten für den immobilienmanager Award 2018 steht fest. Wer macht das Rennen? Die Gewinner der Awards in den 14 Kategorien werden beim Gala-Abend am 1. März in Köln bekanntgegeben. Erfahren Sie, wer die aussichtsreichsten Kandidaten sind und wo Sie noch Karten für die Preisverleihung buchen können. mehr lesen

zur Shortlist 2018

Veröffentlicht unter Immobilien | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für immobilienmanager Award 2018 – Shortlist steht

Stellung genommen: Birgt die Abdichtungsnorm DIN 18532-6 Risiken?

Der Deutsche Ausschuss für Stahlbeton hat Teil 6 der neuen Abdichtungsnorm DIN 18532 (Abdichtung von befahrbaren Verkehrsflächen aus Beton) kritisiert. Im Wesentlichen geht es darum, dass die Abgrenzung zwischen Systemen für den Oberflächenschutz und Aufbau­ten für die Abdichtung von Betonbauteilen in der Norm nicht ausreichend getroffen werde. Daraufhin hat Christian Herold, Obmann im Normungsausschuss eine Gegendarstellung veröffentlicht. B+B BAUEN IM BESTAND veröffentlicht beide Argumentationen im Volltext.

Veröffentlicht unter Architektur, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Stellung genommen: Birgt die Abdichtungsnorm DIN 18532-6 Risiken?

DACH+HOLZ International 2018: Messestand von RM Rudolf Müller

Vom 20. bis 23. Februar 2018 findet die DACH+HOLZ International in Köln statt. Besuchen Sie den Messestand von RM Rudolf Müller in Halle 6 Stand 6.210.

Genießen Sie die Kaffeespezialitäten an unserer italienischen Kaffee-Bar.

Hier finden Sie den kostenlosen Kaffee-Gutschein.

Dies sind unsere Messe-Highlights für Sie:

  • Alles Wichtige zum Thema Absturzsicherung in 90 Minuten: Unsere Redaktion lädt zum kostenlosen Messerundgang. Täglich um 10 Uhr. Schreiben Sie uns bei Interesse einfach eine E-Mail an: veranstaltungen@rudolf-mueller.de
  • BIM – Was bedeutet dies für Sie in der Praxis? Do., 22.02.2018, ganztags. Mit dem Experten direkt am Modell auf unserem Messestand.
Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Handelsmarketing, Hoch- & Tiefbau, Holzbau | Kommentare deaktiviert für DACH+HOLZ International 2018: Messestand von RM Rudolf Müller

RSS Feed RSS Feed abonnieren