Schlagwort-Archive: München

BAU 2015 in München meldet Besucherrekord

2015 Aussteller aus 42 Ländern präsentierten sich auf der BAU 2015 in München. (Abb.: B+B BAUEN IM BESTAND/P. John)

2015 Aussteller aus 42 Ländern präsentierten sich auf der BAU 2015 in München. (Abb.: B+B BAUEN IM BESTAND/P. John)

Mit etwa 2.000 Ausstellern und einer Vielzahl von Veranstaltungen zog die diesjährige BAU über 250.000  Besucher nach München. Damit stellte die Messe in diesem Jahr einen Besucherrekord auf. Lesen Sie in unserem BAU.mobilreport  welche neuen Produkte präsentiert wurden, welche Veranstaltungen besonders lohnenswert waren und welche Hersteller sich besondere Aktionen für die Besucher ausgedacht haben.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Fliesen, Holzbau, Metallbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für BAU 2015 in München meldet Besucherrekord

And Action!

Kamer ab für Dr. Christoph Müller

Kamera ab für Dr. Christoph Müller

And Action! Unser Unternehmen wird dieses Jahr 175! Das freudige Jubiläum wollen wir unter anderem filmisch festhalten und würdigen. Die ersten Aufnahmen sind im Kasten: Das Filmteam und unsere Geschäftsführer Dr. Christoph Müller und Rudolf M. Bleser haben jetzt am Messestand der Rudolf Müller Mediengruppe auf der BAU in München die Kameras zum Glühen gebracht. Wir sind gespannt auf das Ergebnis.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Fliesen, Handelsmarketing, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Immobilien, Metallbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für And Action!

15 % Messerabatt für Software

Noch bis zum 24. Januar: 15 % Messerabatt für Software

Noch bis zum 24. Januar: 15 % Messerabatt für Software

Auf der BAU 2015 in München bieten wir unsere Software mit 15 % Rabatt an. Besuchen Sie unseren Messestand bis zum 24.01.2015 und nutzen Sie den Messerabatt. Sie finden uns in  Halle Eingang West, Stand 2.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Fliesen, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Metallbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 15 % Messerabatt für Software

BAU 2015: Coffee time!

BAU_2015_KaffeebarAn unserem Messestand auf der BAU 2015 in München servieren wir Ihnen kostenlos Kaffeespezialitäten: Ob Espresso, Cappuccino, Latte macchiato oder Kakao – unsere Barista zaubert Ihnen Ihr Wunsch-Getränk. Kommen Sie bis zum 24. Januar 2015 zu unserem Messestand direkt am Eingang West / Stand 2. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hier finden Sie den Kaffeegutschein. Einfach ausfüllen und mitbringen.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Fliesen, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Metallbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für BAU 2015: Coffee time!

BAU 2015 gestartet!

Eingang West/ Stand 2

Eingang West/ Stand 2

Die BAU 2015 in München hat heute ihre Tore geöffnet. Besuchen Sie unseren Messestand bis zum 24. Januar 2015 in der Halle Eingang West/ Stand 2. Wir stellen Ihnen gerne unser Programm vor:  Im Fokus stehen neben Fachbüchern und Fachzeitschriften insbesondere Online-Datenbanken sowie elektronische und mobile Anwendungen und Dienstleistungen.

Für unsere Abonnenten haben wir darüber hinaus ein kleines Überraschungsgeschenk. Alle Besucher können kostenlos eine Kaffeespezialität an unserer Kaffeebar genießen.

Tagesaktuelle Tipps & Meldungen von und über die BAU 2015 finden Sie im BAU.mobilreport. Der Informationsdienst ist als Webdienst und als kostenlose App verfügbar.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Metallbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für BAU 2015 gestartet!

BAU 2015: Gutschein für unsere Kaffeebar

Wie berichtet sind wir wieder auf der BAU vom 19. bis zum 24. Januar 2015 in München Kaffeegutscheinvertreten.

Besuchen Sie unseren Messestand in der Eingangshalle West, Stand 2. Hier erhalten Sie an unserer Kaffeebar wieder leckere Kaffee-Spezialitäten.

Füllen Sie einfach den Kafeegutschein aus und bringen Sie ihn zur Messe mit. Hier finden Sie den Kaffeegutschein als PDF.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Fliesen, Handelsmarketing, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Metallbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für BAU 2015: Gutschein für unsere Kaffeebar

Besuchen Sie uns auf der BAU 2015 in München!

Image_BAU_2013_2Unter dem Motto „175 Jahre – Unternehmen Zukunft Bauen“ starten wir auf der BAU 2015 in München in unser Jubiläumsjahr. In der Halle Eingang West/ Stand 2, präsentieren wir bei der weltweit führenden Leitmesse für Architektur, Materialien und Systeme unser multimediales Fachinformationsangebot zu den Themen Architektur, Brandschutz, Bau-und Ausbau, Dachhandwerk, Holzbau sowie Metallbau. Im Fokus stehen neben Büchern und Zeitschriften insbesondere Online-Datenbanken sowie elektronische und mobile Anwendungen und Dienstleistungen.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Fliesen, Handelsmarketing, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Metallbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Besuchen Sie uns auf der BAU 2015 in München!

Bauzeit – Abnahme – Vergütung: 18. Münchner Bauleitertage im Rückblick

Vorträge und Diskussionen über aktuelle Entwicklungen und ihre Bedeutung für die  Bauleitung bringen die Teilnehmer auf den neuesten Stand

Vorträge und Diskussionen über aktuelle Entwicklungen und ihre Bedeutung für die
Bauleitung bringen die Teilnehmer auf den neuesten Stand

90 Bauleiter waren am 17. und 18. November nach München gekommen, um sich bei den 18. Bauleitertagen zum Thema „Bauzeit – Abnahme – Vergütung“ auf den neusten Stand zu bringen. Das renommierte Referententeam bestehend aus Karl-Heinz Keldungs, Vorsitzender Richter sowie Vorsitzender des Bausenats am OLG Düsseldorf a.D., RA Goetz Michaelis, Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht, RA Dr. Edgar Joussen, Spezialist für das private Bau-, Vergabe und Architektenrecht, war wieder mit an Bord und sorgte für eine sowohl interessante als auch unterhaltsame Veranstaltung mit vielen anregenden Diskussionen. Auch in diesem Jahr wurde das Programm durch einen bautechnischen Part abgerundet und das Referententeam um den Bausachverständigen Dipl.-Ing. Gunter Hankammer erweitert.

Das Referententeam v. l.: VRiOLG Karl-Heinz Keldungs, RA Dr. Edgar Joussen und RA Goetz Michaelis

Das Referententeam v. l.: VRiOLG Karl-Heinz Keldungs, RA Dr. Edgar Joussen und RA Goetz Michaelis

Zum Auftakt  des ersten Tages erklärte RA Goetz Michaelis, warum es so wichtig ist, das Bau-Soll von Beginn an klar und eindeutig zu definieren, um damit genau festzulegen, was der Auftragnehmer schuldet und welche Ausführungen vom Auftraggeber verlangt werden können. RA Dr. Edgar Joussen erläuterte im folgenden Beitrag „Abnahme als zentraler Wendepunkt im Bauablauf“ die rechtlichen Konsequenzen für alle Baubeteiligten und wies dabei besonders auf typische Probleme und Fallstricke rund um die Abnahme hin.

Der Experte für Abnahme:  Dipl.-Ing. Gunter Hankammer erläuterte die Entschiedungskriterien zur Abnahmeverweigerung

Der Experte für Abnahme: Dipl.-Ing. Gunter Hankammer erläuterte die Entschiedungskriterien zur Abnahmeverweigerung

Am Nachmittag griff Dipl.-Ing. Gunter Hankammer das Thema Abnahme wieder auf. Er zeigte anhand von anschaulichen Praxisbeispielen typische Mängel im Detail und gab wertvolle Tipps zur Unterscheidung zwischen wesentlichen und unwesentlichen Mängeln. Danach widmete sich Karl-Heinz Keldungs dem Thema „Beschleunigung – Wenn es mal wieder schneller gehen soll …“ Zum Abschluss des ersten Tages wurden zuvor eingereichte Fragen von den Referenten kompetent beantwortet. Zahlreiche Teilnehmer nutzten die abschließende Diskussionsrunde um eigene Probleme aus ihrem Bauleiteralltag zu schildern und konkrete Empfehlungen zu erhalten.

RA Dr. Edgar Joussen startete mit dem Thema Kündigung in den zweiten Tag und gab praktische Tipps zum richtigen Verhalten bei der Kündigung von Bauverträgen. Sein Fazit: Für Auftraggeber sollte die Kündigung nur das allerletzte Mittel sein – die Unsicherheiten rund um Leistungsstandermittlung und Vergütung sind einfach zu groß. Im Anschluss widmete sich Karl-Heinz Keldungs der Bauzeit und erläuterte, welche Mehrkosten bei Bauzeitänderungen geltend gemacht werden können. Anhand von zahlreichen Fallbeispielen erklärte RA Goetz Michaelis in seinem Beitrag „Wie komme ich an mein Geld?“ wie sich Vergütungsansprüche durchsetzen lassen, aber auch wie man unberechtigte Forderungen sicher abwehren kann. Im abschließenden Baurechts-Update am Nachmittag bot Karl-Heinz Keldungs einen Überblick über aktuelle, bauleitungsrelevante Urteile.

anmeldung-koelnAllen Interessierten, die in München nicht dabei sein konnten, empfehlen wir mit den
15. Kölner Bauleitertagen die „Zwillingsveranstaltung“, die vom 9. bis 10. Februar 2015 stattfindet. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Weitere Informationen, Impressionen und Anmeldeunterlagen finden Sie unter www.bauleitertage.de Merken Sie sich jetzt auch schon den 23. und 24. November 2015 für die 19. Münchner Bauleitertage vor.

Veröffentlicht unter Architektur, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bauzeit – Abnahme – Vergütung: 18. Münchner Bauleitertage im Rückblick

Blick hinter die Kulissen: Lange Nacht der Architektur

BAU-Nacht-der-Arch-webDie Kollegen vom Magazin Baugewerbe haben einen besonders interessanten Veranstaltungstipp für die Messebesucher der BAU 2015 in München:  Am Freitag, den 23. Januar, können Sie bei der Langen Nacht der Architektur über elf farbig markierte Routen insgesamt 50 Gebäude und deren Architektur kennenlernen.

zum Artikel

weitere Informationen

Veröffentlicht unter Architektur, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Blick hinter die Kulissen: Lange Nacht der Architektur

BAU.mobilreport – Ihr Infodienst rund um die BAU 2015

Logo_BAU.mobilreportDer BAU.mobilreport geht wieder an den Start! Nach einem erfolgreichen Auftakt vor zwei Jahren stellen wir Ihnen auch zur BAU 2015 den kostenfreien, mobilen Informationsdienst zur Verfügung. Der BAU.mobilreport liefert ab sofort aktuelle, redaktionelle Kurzmeldungen und Empfehlungen zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Messebesuches – kombiniert mit Service-Infos und unterhaltenden Aspekten rund um die Messe . Der BAU.mobilreport ist als iOS- und Android-App in den jeweiligen Stores sowie als Webdienst unter www.bau-mobil-report.de verfügbar.

BAU.mobilreport_Abbildung_Ausschnitt

Sie haben die Wahl zwischen iPhone-, iPad- und Android-App oder Webdienst.

Neun Fachredaktionen aus unserer Mediengruppe stellen Ihnen schon im Vorfeld der Messe Produktneuheiten und Veranstaltungstipps zusammen. Tagesaktuelle Meldungen an allen Messetagen der BAU 2015 informieren über Highlights, Trends, Ereignisse, Veranstaltungen, Produkte und Aussteller. Auch den Besucher selbst bindet der BAU.mobilreport in die Berichterstattung mit ein: Die Kommentarfunktionen integrieren das Feedback der Benutzer direkt und in Echtzeit.

Neben einem Gesamtüberblick über die neuesten Meldungen aus allen Bereichen ist eine Informationsauswahl nach Themenfeldern oder Meldungsarten möglich. Jeder Artikel ist mit einer Merkfunktion ausgestattet, die den Artikel in eine persönliche Merkliste überträgt, die auch mit eigenen Anmerkungen angereichert werden kann.

Der Service-Bereich bietet redaktionell ausgewählte Tagestipps, wie Messestände, Veranstaltungen, Meetings. Weiterhin stehen hier dem Nutzer ein anklickbarer Übersichtsplan des Messegeländes und eine Gesamtliste aller Aussteller der BAU zur Verfügung. Empfehlungen zur App können Nutzer per Facebook, Twitter oder E-Mail abgeben.

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Fliesen, Handelsmarketing, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Metallbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für BAU.mobilreport – Ihr Infodienst rund um die BAU 2015

RSS Feed RSS Feed abonnieren