Schlagwort-Archive: Metallbau

Was Handwerk kann – M&T-Metallhandwerk sucht herausragende Objekte

Deutscher Metallbaupreis 2017 und Feinwerkmechanikpreis 2017 ausgelobt

Unter dem Motto „Zeig uns dein Making-of“ sucht die Redaktion von M&T-Metallhandwerk auch 2017 herausragende handwerkliche Leistungen im Metallhandwerk und in der Feinwerkmechanik. Mit dem Deutschen Metallbaupreis und dem Feinwerkmechanikpreis zeichnet M&T jährlich außergewöhnliche, kreative und innovative Projekte, Produkte, Technologien und Lösungen aus.

Zeigen auch Sie, was Ihr Handwerk kann und bewerben Sie sich mit einem Ihrer herausragenden Objekte!

Unter www.metallbaupreis.de und www.feinwerkmechanikpreis.de finden Interessierte alle Teilnahmekriterien und Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2017.

Die feierliche Preisverleihung findet im Rahmen des Metallbaukongresses und des Feinwerkmechanik-Kongresses am Abend des 3. November 2017 vor etwa 300 Gästen in Künzelsau im neu eröffneten Carmen-Würth-Forum statt.

Veröffentlicht unter Metallbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Was Handwerk kann – M&T-Metallhandwerk sucht herausragende Objekte

M&T Produkt des Jahres 2017: Sie entscheiden!

mt_pdj_2017Das Schaulaufen der Bewerber zum M&T Produkt des Jahres 2017 ist eröffnet: Ab sofort präsentieren Zulieferer des Metalhhandwerks ihre innvativsten Entwicklungen in den Kategorien „Produkte für die Gebäudehülle“, „Schließ-/ Sicherheitstechnik und Beschläge“, „Maschinen, Werkzeuge, Werkstatt und Baustellentechnik“ sowie „Software und Dienstleistungen“. Küren Sie Ihre Favoriten! Die Online-Wahl ist bis zum 31. Januar 2017 freigeschaltet.

zur Online-Abstimmung

Veröffentlicht unter Metallbau | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für M&T Produkt des Jahres 2017: Sie entscheiden!

Herausragendes Metallhandwerk 2016

Im Rahmen des Metallkongresses in Würzburg kürte M&T die diesjährigen Gewinner des Deutschen Metallbaupreises und des Feinwerkmechanikpreise. Foto: Stefan Bausewein

Im Rahmen des Metallkongresses in Würzburg kürte M&T die diesjährigen Gewinner des Deutschen Metallbaupreises und des Feinwerkmechanikpreise. Foto: Stefan Bausewein

Sieben strahlende Sieger nahmen am 21. Oktober 2016 die Deutschen Metallbaupreise und den Feinwerkmechanikpreis in Würzburg entgegen. Die Gewinner-Objekte überzeugten durch Kreativität, Zukunftsfähigkeit und Innovationskraft.

Die Auszeichnung wird in den sechs Kategorien „Fenster, Fassade, Wintergarten“, „Türen, Tore, Zäune“, „Treppen und Geländer“, „Stahlkonstruktionen“, „Metallgestaltung“ sowie „Sonderkonstruktionen“ vergeben. Der Feinwerkmechanikpreis würdigt herausragende Produkte, Ideen und Problemlösungen in der Feinwerkmechanik.

zu den Siegern

Veröffentlicht unter Metallbau | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Herausragendes Metallhandwerk 2016

M&T-Produkte des Jahres 2016 stehen fest

MT-Logo_2005-metallhandw_PDJ-2015Die crossmediale Leserwahl zum M&T-Produkt des Jahres der Fachzeitschrift  M&T-Metallhandwerk ist auf großes Interesse bei den Lesern des Magazins und den Nutzern der Internetseite www.mt-metallhandwerk.de gestoßen. Sie konnten von Anfang Dezember 2015 bis Ende Januar 2016 darüber entscheiden, welche der in den Jahren 2014/2015 neu in den Markt eingeführten oder wesentlich verbesserten Produkte ihre Favoriten sind.

Die Zulieferer des Metallhandwerks reichten 11 Produkte zur Wahl ein. In vier Kategorien wurde jeweils eine Auszeichnung vergeben. Das sind „Produkte für das Gebäude“, „Schließ-/Sicherheitstechnik und Beschläge“, „Maschinen, Werkzeuge, Werkstatt- und Baustellentechnik“ sowie „Software und Dienstleistungen“.

679 Leser wählten die vier Siegerprodukte in den jeweiligen Kategorien:

In der Kategorie „Produkte für das Gebäude“ fiel die Entscheidung zwischen zwei Produkten. Es siegte die Pergola-Markise PergoTex II von Weinor.

In der Kategorie „Produkte für das Gebäude“ fiel die Entscheidung zwischen zwei Produkten. Es siegte die Pergola-Markise PergoTex II von Weinor.

Die Kindergartenlösung von WILKA erhielt in der Kategorie „Schließ-/Sicherheitstechnik und Beschläge“ unter vier Bewerbern die meisten Stimmen.

Die Kindergartenlösung von WILKA erhielt in der Kategorie „Schließ-/Sicherheitstechnik und Beschläge“ unter vier Bewerbern die meisten Stimmen.

Der erste Akku-Bohrschrauber von Trumpf machte unter den drei Angeboten in der Kategorie "Maschinen, Werkzeuge, Werkstatt- und Baustellentechnik" das Rennen.

Der erste Akku-Bohrschrauber von Trumpf machte unter den drei Angeboten in der Kategorie „Maschinen, Werkzeuge, Werkstatt- und Baustellentechnik“ das Rennen.

In der Kategorie Software und Dienstleistungen setzte sich die Zeichensoftware TENADO METALL 3D unter zwei Produkten durch.

In der Kategorie Software und Dienstleistungen setzte sich die Zeichensoftware TENADO METALL 3D unter zwei Produkten durch.

Jeder Teilnehmer der Leserwahl konnte pro Kategorie jeweils einem Produkt seine Stimme geben. Abgestimmt wurde per Stimmzettel oder per Online-Formular unter www.mt-metallhandwerk.de/pdj. Die Siegerprodukte werden in den kommenden Ausgaben von M&T-Metallhandwerk sowie online vorgestellt. Alle Produkte, die zur Wahl standen, finden Sie auch in unserer Fotogalerie auf www.mt-metallhandwerk.de/pdj.

Veröffentlicht unter Metallbau | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für M&T-Produkte des Jahres 2016 stehen fest

Siegertypen gesucht!

Deutscher Metallbaupreis und Feinwerkmechanikpreis starten in die nächste Runde

Deutscher Metallbaupreis und Feinwerkmechanikpreis starten in die nächste Runde

Auch 2016 verleiht die Fachzeitschrift M&T-Metallhandwerk aus dem Coleman Verlag, Köln, den Deutschen Metallbaupreis und den Feinwerkmechanikpreis für herausragende handwerkliche Leistungen. Gesucht werden jeweils außergewöhnliche, kreative und innovative Projekte, Produkte, Technologien und Lösungen im Metallhandwerk bzw. der Feinwerkmechanik. Ideeller Träger der beiden Auszeichnungenist der Bundesverband Metall, Essen. Zu den Förderern und Partnern des Deutschen Metallbaupreises 2016 gehören die Unternehmen EWM, Dr. Hahn, Orgadata, die Messe R+T, Schüco, Trumpf, Weinor, Zinq sowie das Unternehmen Würth.

Signet-c4-gold KopieDen Bewerbern für den Deutschen Metallbaupreis stehen sechs Kategorien zur Auswahl: Fenster/ Fassade/Wintergarten, Metallgestaltung, Stahlkonstruktionen, Sonderkonstruktionen, Treppen und Geländer sowie Türen/Tore/Zäune. Die Jury achtet besonders auf die hohe Qualität in Konzeption, Planung und Ausführung sowie auf die kreative Umsetzung bei schwierigen Einbausituationen.

MT-Logo_2010-metallbaupreis_02Anwärter für den Feinwerkmechanikpreis 2016 können sich mit folgender Innovation bewerben: technisch innovative Produkte, Umsetzung innovativer Technologien, Lösung von Kundenproblemen, Lösung eigener technischer Probleme, Arbeiten für außergewöhnliche Kunden, Organisationsstruktur im Betrieb (technischer Betriebsablauf bzw. technische Organisation) sowie Berufsausbildung. Jeder Betrieb darf mit maximal zwei Arbeiten ins Rennen gehen.

Auf den Internetseiten www.metallbaupreis.de und www.feinwerkmechanikpreis.de finden Interessierte alle Teilnahmekriterien und Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2016. Die Sieger werden im Rahmen des Metallbaukongresses und des Feinwerkmechanik-Kongresses am Abend des 21. Oktober 2016 im Würzburger Vogel Convention Center bekanntgegeben und vor etwa 300 Gästen feierlich geehrt.

Veröffentlicht unter Metallbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Siegertypen gesucht!

Wählen Sie Ihr Produkt des Jahres 2016!

Wählen Sie jetzt das M&T Produkt des Jahres 2016!

Wählen Sie jetzt das M&T Produkt des Jahres 2016!

Auch 2016 sucht die Redaktion von M&T-Metallhandwerk wieder das „Produkt des Jahres“. Das führende Monatsmagazin für das Metallhandwerk lässt seine Leser und die Nutzer seiner Internetplattform www.mt-metallhandwerk.de entscheiden, welche Produkte aus dem Kreis der Zulieferer sie am meisten schätzen.

Zur Wahl stehen diesmal11 Produkte von 10 Herstellern in den vier Kategorien „Produkte für das Gebäude“, „Schließ-/ Sicherheitstechnik und Beschläge“, „Maschinen, Werkzeuge, Werkstatt und Baustellentechnik“ sowie „Software und Dienstleistungen“. Die M&T-Redaktion stellt alle teilnehmenden Produkte ausführlich unter www.mt-metallhandwerk.de/PDJ vor. Die Online-Abstimmung läuft bis zum 31. Januar 2016.

Veröffentlicht unter Metallbau | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Wählen Sie Ihr Produkt des Jahres 2016!

Deutscher Metallbaupreis 2015 & Feinwerkmechanikpreis 2015 verliehen

Stolze Sieger des Deutschen Metallbaupreises und des Feinwerkmechanikpreises 2015. Foto: Stefan Bausewein

Am 6. November kürte die Fachzeitschrift M&T-Metallhandwerk im Rahmen des Metallkongresses in Würzburg die diesjährigen Gewinner des Deutschen Metallbaupreises und des Feinwerkmechanikpreises. Der Metallbaupreis zeichnet außergewöhnlich kreative und innovative Objekte von Metallbauern aus, die getreu nach dem Motto des Preises „klug geplant, perfekt gebaut“ wurden. Der Feinwerkmechanikpreis würdigt herausragende Produkte, Ideen und Problemlösungen in der Feinwerkmechanik. Der Sieger überzeugte die Jury in diesem Jahr durch ein außergewöhnliches Ausbildungskonzept.

Fenster, Fassade, Wintergarten
Der erste Platz in der Kategorie „Fenster, Fassade, Wintergarten“ ging an die Firma Schneider Metallbau aus Kastellaun für den freitragenden, sehr leicht wirkenden und funktional und ästhetisch bemerkenswerten Stahlwintergarten des Hotel-Restaurants „Birkenhof“ in Klosterkumbd.

Treppen und Geländer
Sieger in der Kategorie „Treppen und Geländer“ sind die „Jachtbalkone“ in der Therme Erding mit ihren innovativ und ungewöhnlich gestalteten Balkongeländern. Entworfen, konstruiert, gefertigt und montiert von der Hammer Stahl-Manufaktur aus Sinsheim.

Metallgestaltung
In der Kategorie „Metallgestaltung“ gewann die bemerkenswert gestaltete Toranlage für das Wohn- und Geschäftshaus „Riva1“ in Dortmund, die der Metallgestalter Michael Stratmann mit seiner „Werkstatt für Metallgestaltung“ in Essen entworfen, gestaltet und gefertigt hat.

Türen, Tore, Brandschutz
Den ersten Platz in der Kategorie „Türen, Tore, Brandschutz“ erhielt das moderne Tor und die Einfriedung eines Privathauses in Berlin entworfen, konstruiert, gefertigt und montiert von der Firma Rafael Hohlfeld Metallgestaltung aus Berlin.

Sonderkonstruktionen
Sieger in der Kategorie „Sonderkonstruktionen“ ist die außergewöhnliche, technisch, konstruktiv und statisch anspruchsvolle Konstruktion des „Digital Landmark“ am Flughafen Frankfurt am Main, die die Huhle Stahl- und Metallbau entwickelt, konstruiert, gefertigt und montiert hat.

Stahlkonstruktionen
In der Kategorie „Stahlkonstruktionen“ begeisterte die sehr leicht und transparent wirkende und statisch sehr ausgewogene Stahlkonstruktion der Aussichtsplattform „Skywalk“ am Biggesee in Attendorn der Firma Metall- und Tribünenbau Günter Schrilz aus Ascheberg.

M&T-Feinwerkmechanikpreis 2015
Der M&T-Feinwerkmechanikpreis 2015 geht an die Maschinenbaufirma Bernd Münstermann aus Telgte für das vorbildhafte soziale Projekt „Förderung eines guten sozialen Miteinanders der Azubis“. Das Projekt hat alle Auszubildenden – vom Förderschüler bis zum Abiturienten – des über 200 Mitarbeiter starken Handwerksbetriebes im Fokus und vermittelt ihnen die offene und ehrliche Unternehmenskultur des Familienbetriebes. Damit schafft das Sieger-Unternehmen beste Voraussetzungen für den zukünftigen unternehmerischen Erfolg, dessen Basis gut ausgebildete, motivierte und engagierte Mitarbeiter sind.

Veröffentlicht unter Metallbau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutscher Metallbaupreis 2015 & Feinwerkmechanikpreis 2015 verliehen

M&T-Produkt des Jahres 2016 – jetzt bewerben

Wer bekommt 2016 die Trophäe?

Wer bekommt 2016 die Trophäe?

Im Dezember 2015 startet das Magazin M&T-Metallhandwerk zum dritten Mal die Leserwahl M&T-Produkt des Jahres 2016. Teilnahmeberechtigt sind Zulieferer der Metallindustrie, die in den Jahren 2014 und 2015 ein Produkt neu eingeführt oder verbessert haben. Stellen auch Sie Ihr Top-Produkt zur Wahl und gewinnen viel Publicity, Ruhm und Ehre. Bewerbungsschluss: 23. September 2015.
mehr lesen und bewerben

Veröffentlicht unter Metallbau | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für M&T-Produkt des Jahres 2016 – jetzt bewerben

M&T-Metallbaupreis und M&T-Feinwerkmechanikpreis starten 2015 in die nächste Runde

2015-Metallbaupreis_Troph

Holen Sie sich die Trophäe!

Nach der Preisverleihung ist vor der Preisverleihung: Auch 2015 schreibt unsere Fachzeitschrift M&T-Metallhandwerk den M&T-Metallbaupreis und den M&T-Feinwerkmechanikpreis für herausragende handwerkliche Leistungen aus. Gefragt sind jeweils außergewöhnliche, kreative und innovative Projekte, Produkte, Technologien und Lösungen im Metallhandwerk bzw. der Feinwerkmechanik. Ideeller Träger der beiden Auszeichnungen  ist der Bundesverband Metall, Essen.

MTLogo_metallbaupreis_DB_300dpiDen Bewerbern für den M&T-Metallbaupreis stehen sechs Kategorien zur Auswahl: Fenster/ Fassade/Wintergarten, Metallgestaltung, Stahlkonstruktionen, Sonderkonstruktionen, Treppen und Geländer sowie Türen/Tore/Brandschutz. Die Jury achtet besonders auf die hohe Qualität in Konzeption, Planung und Ausführung sowie auf die kreative Umsetzung bei schwierigen Einbausituationen.

MT-Logo_2010-metallbaupreis_02Anwärter für den M&T-Feinwerkmechanikpreis 2015 können sich mit folgender Innovation bewerben: technisch innovative Produkte, Umsetzung innovativer Technologien, Lösung von Kundenproblemen, Lösung eigener technischer Probleme, Arbeiten für außergewöhnliche Kunden, Organisationsstruktur im Betrieb (technischer Betriebsablauf bzw. technische Organisation) sowie Berufsausbildung. Jeder Betrieb darf mit maximal zwei Arbeiten ins Rennen gehen.

Auf den Internetseiten  www.metallbaupreis.de und www.feinwerkmechanikpreis.de finden Interessierte alle Teilnahmekriterien und Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2015. Die Sieger werden im Rahmen des Metallbaukongresses und des Feinwerkmechanik-Kongresses am Abend des 6. November 2015 im Würzburger Vogel Convention Center bekanntgegeben und vor etwa 250 Gästen feierlich geehrt.

Veröffentlicht unter Metallbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für M&T-Metallbaupreis und M&T-Feinwerkmechanikpreis starten 2015 in die nächste Runde

M&T-Metallbaupreis 2014 und M&T-Feinwerkmechanikpreis 2014 verliehen

Gesucht, gefunden, gekürt: Die besten Leistungen in Metallhandwerk und Feinwerkmechanik.

Gesucht, gefunden, gekürt: Die besten Leistungen in Metallhandwerk und Feinwerkmechanik

Am 7. November kürte unser Magazin M&T-Metallhandwerk im Rahmen des Metallkongresses in Nürnberg die Gewinner des M&T-Metallbaupreises 2014 und des M&T-Feinwerk-
mechanikpreises. Die Sieger beider Branchenpreise überzeugten durch hohe konstruktive, planerische und gestalterische Qualität und Perfektion in der technischen Ausführung. Und das sind die Preisträger!

M&T-Metallbaupreis 2014

Kategorie „Fenster, Fassade, Wintergarten“
Der 1. Platz in der Kategorie „Fenster, Fassade, Wintergarten“ ging an die Firma Metallbau Windeck für die Konstruktion, Fertigung und Montage der anspruchsvollen Fassade des Steigenberger Hotels am Kanzleramt in Berlin.

Kategorie „Treppen und Geländer“
Sieger in der Kategorie „Treppen und Geländer“ ist eine zeitgemäß gestaltete und technisch anspruchsvolle Treppenanlage in besonderer Lage im Audi-Kundencenter in Ingolstadt. Das Unternehmen Stahlbau Schöpfer hat die Treppe in einem sehr engen Zeitfenster unter schwierigen Bedingungen geplant, gefertigt und montiert.

Kategorie „Metallgestaltung
In der Kategorie „Metallgestaltung“ gewann ein außergewöhnlich gestaltetes Wandkreuz für die St. Elisabeth Kapelle in Friesoythe, das der Metallgestalter Alfred Bullermann mit seinem Atelier Eisenzeit entworfen, gestaltet und gefertigt hat.

Kategorie „Türen, Tore, Brandschutz“
Den ersten Platz in der Kategorie „Türen, Tore, Brandschutz“ erhielt eine konstruktiv und sicherheitstechnisch höchst anspruchsvolle Klappenkonstruktion – berechnet, geplant, konstruiert, gefertigt und eingebaut von der Firma Berdel Stahl- und Metallbau.

Kategorie „Sonderkonstruktionen“
Ein ungewöhnliches Kunstobjekt in Form einer begehbaren Edelstahlkugel begeisterte bei den „Sonderkonstruktionen“. Über den M&T-Metallbaupreis 2014 in dieser Kategorie freut sich die Firma Saage Treppenbau und Biegetechnik, die das Objekt geplant und gefertigt hat.

Kategorie „Stahlkonstruktionen“
In der Kategorie „Stahlkonstruktionen“ überzeugte die materialbetonte, sehr leicht wirkende und ausgesprochen funktionale Stahlkonstruktion des Horizontwegs auf dem Energieberg in Hamburg, den die Firma Buthmann Ingenieur-Stahlbau geplant, gefertigt, montiert und aufgebaut hat.

Über diese "Goldjungen" konnten sich die Sieger der beiden M&T-Branchenpreise freuen

Über diese „Goldjungen“ konnten sich die Sieger der beiden M&T-Branchenpreise freuen

M&T-Feinwerkmechanikpreis 2014
Der im Jahr 2014 erstmals ausgelobte M&T-Feinwerkmechanikpreis würdigt herausragende Produkte, Ideen und Problemlösungen in der Feinwerkmechanik.
Als erster Preisträger darf sich das Unternehmen Texmer, das zur Hahner-Gruppe in Petersberg-Böckels gehört, feiern. Texmer überzeugte mit einer eigens entwickelten EGA-elektronisch geregelten Abspuleinheit für die Carbonfaser-Verarbeitung.

M&T-Metallhandwerk stellt Ihnen alle Gewinner-Objekte auch in Kurzfilmen vor. zum M&T-Youtube-Kanal

Veröffentlicht unter Metallbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für M&T-Metallbaupreis 2014 und M&T-Feinwerkmechanikpreis 2014 verliehen

RSS Feed RSS Feed abonnieren