Deutsche Fachpresse zu Gast bei Rudolf Müller in Köln

Get-together über den Dächern des Kölner Mediaparks: Vorstand und Kommissionsvorsitzende der Deutschen Fachpresse.

„Power für mein Wissen“: Ob Corporate Media, IT, Digitale Medien oder Smart Data – Vorstand und Vorsitzende der elf Fachkommissionen der Deutschen Fachpresse traffen sich am 28. und 29. Juni in Köln zu ihrer jährlichen Sommersitzung, um gemeinsam über zukünftige Themen und Projekte des B2B-Netzwerks zu debattieren.

Die Deutsche Fachpresse ist die Marketing- und Dienstleistungsplattform für alle Anbieter von Fachinformationen im beruflichen Umfeld. Der Verband repräsentiert 350 Mitgliedsverlage in einer Branche mit insgesamt rund 3.900 Titeln und einem Umsatz von mehr als 3,35 Milliarden Euro. Die Kommissionen der Deutschen Fachpresse sind das Expertennetzwerk der Branche: Hier engagieren sich mehr als hundert Mitarbeiter aus Mitgliedsunternehmen des Verbandes in elf Arbeitskreisen zu unterschiedlichen Themen.

zur Deutschen Fachpresse

Über Justina Kroliczek

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.

RSS Feed RSS Feed abonnieren