Monatsarchive: Juli 2014

CARO-Mobile Vertriebsberater Fliese: Jetzt anmelden!

Layout 1

Im Oktober beginnt der neue Kurs. (Logo: CARO)

Wer im Oktober 2014 mit der Weiterbildung zum CARO-Mobile Vertriebsberater Fliese beginnt, kann schon im Februar 2015 ein IHK-Zertifikat als Vertriebsberater Fliese in den Händen halten. Das dreiteilige Erfolgsprogramm von CARO und Mobile bereitet die Teilnehmer gezielt auf die IHK-Prüfung vor.

So werden Sie Fliesenfachberater

Mit der Weiterbildung zum CARO-Mobile Vertriebsberater Fliese bilden Sie sich berufsbegleitend in fünf Monaten weiter. Sie haben kaum Fehlzeiten im Geschäft und arbeiten sowohl an Ihrer Fachkompetenz als auch an Ihrer Persönlichkeit. Wer alle drei Module absolviert, der kann nach bestandener IHK-Prüfung ein Zertifikat mit nach Hause nehmen. Buchen Sie bereits jetzt die freien Kurse für dieses Jahr, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Dies sind die nächsten Termine

14. bis 16. Oktober 2013: Fachkompetenz im Fliesenhandel

25. bis 27. November 2013: Erfolgsfaktoren im Fliesenverkauf

20. bis 22. Januar 2014: Verkaufsgespräche als Einkaufserlebnis

zum Artikel – inklusive Programm und Anmeldung

Veröffentlicht unter Fliesen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für CARO-Mobile Vertriebsberater Fliese: Jetzt anmelden!

CARO-Exklusivbeitrag: Stressprävention

Tabelle

Welche sind Ihre Stress-Faktoren? (Grafik: Marc Sobolewski)

Stress wird mehr und mehr zum Dauerthema. Arbeitsdruck und persönliche Belastungen nehmen ständig zu. Die Folgen reichen von häufigen Fehlern über Unfälle bis hin zu Arbeitsausfällen. CARO-Autor Marc Sobolewski hat sich dem Thema deshalb angenommen.

Im ausführlichen Artikel lernen Sie Ihre persönlichen Stress-Faktoren kennen, können Ihr persönliches Wohlfühlprogramm gegen Stress entwickeln und erfahren, was noch gegen Stress hilft.

zum Artikel

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Fliesen, Handelsmarketing, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Immobilien, Metallbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für CARO-Exklusivbeitrag: Stressprävention

18. Münchner Bauleitertage: Bauzeit – Abnahme – Vergütung

Die 18. Münchner Bauleitertage finden am 17. und 18. November 2014 statt. Erfahren Sie alles zu diesen Themen:

• Bauzeit: Wenn es mal wieder länger dauert oder schneller gehen soll…
• Welche Mehrkosten können bei Bauzeitänderungen geltend machen werden?
• Typische Fehler und Probleme bei der Abnahme
• Planungs- und Ausführungsmängel erkennen und bewerten
• Vergütungsansprüche richtig durchsetzen oder abwehren
• Baurechts-Update: Aktuelle Entwicklungen und wichtige Urteile, mit Handlungstipps für Bauleiter

Die Teilnehmer lernen an praktischen Beispielen und erhalten Antworten von anerkannten Experten. Anmeldung und weitere Infos online unter: www.bauleitertage.de

Veröffentlicht unter Architektur, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 18. Münchner Bauleitertage: Bauzeit – Abnahme – Vergütung

17. Berliner Bauschadenstag: Typische Mängel und Schäden bei nachträglicher Wärmedämmung

Der 17. Berliner Bauschadenstag findet am 29. September 2014 statt. Thematisiert werden typische Mängel und Schäden bei nachträglicher Wärmedämmung:

  • Typische Schäden bei nachträglicher Dämmung der Außenwand mit Wärmedämm-Verbundsystemen
  • Typische Schäden bei nachträglicher Innendämmung
  • Typische Schäden bei nachträglicher Dämmung von Dachund oberster Geschossdecke
  • Haftungsrisiken und aktuelle rechtliche Regelungen bei Planung und Ausführung nachträgliche Wärmedämmung, EnEV 2014, Luftdichtheit

Die Teilnehmer lernen anschaulich und praxisnah, wie Sie die Diagnose, Bewertung und Sanierung von Schäden bei nachträglicher Wärmedämmung durchführen. Das komplette Programm, Informationen und Anmeldemöglichkeit finden Sie online unter www.bauschadenstag.de

Veröffentlicht unter Architektur, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 17. Berliner Bauschadenstag: Typische Mängel und Schäden bei nachträglicher Wärmedämmung

Richtig kommunizieren

Fluch und Segen zugleich – für die E-Mail-Kommunikation sollten sich Betriebe Regeln geben. Foto: DDH

Fluch und Segen zugleich – für die E-Mail-Kommunikation sollten sich Betriebe Regeln geben. Foto: DDH

E-Mails erleichtern das Geschäftsleben, führen aber häufig zu leichtfertiger Kommunikation. Gerade beim Erstkontakt kann Sie das schnell einen Kunden kosten. Unsere Kollegen von der Redaktion DDH DAS DACHDECKER-HANDWERK zeigen Ihnen, welche Regeln gelten und wann Sie besser auf elektronische Botschaften verzichten. zum Artikel

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Fliesen, Handelsmarketing, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Immobilien, Metallbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Richtig kommunizieren

Jetzt bewerben: FeuerTRUTZ Brandschutz des Jahres 2015

Brandschutz des Jahres - die Trophäe. Foto: NürnbergMesse/Thomas Geiger

Brandschutz des Jahres – die Trophäe. Foto: NürnbergMesse/Thomas Geiger

Auch 2015 zeichnet FeuerTRUTZ Brandschutzkonzepte und Produkte im baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz mit dem „Brandschutz des Jahres“ aus. Darüber hinaus können sich Studierende und Absolventen eines Studienganges im vorbeugenden Brandschutz mit ihren Abschlussarbeiten für den Förderpreis bewerben. Außerdem verleiht FeuerTRUTZ einen Ehrenpreis für herausragende Verdienste um den vorbeugenden Brandschutz in Deutschland. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Eröffnungsfeier der Fachmesse FeuerTRUTZ am 17. Februar 2015 in Nürnberg statt.

Die Bewerbungsunterlagen für alle Kategorien und weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen stehen Ihnen unter www.brandschutzdesjahres.de zum Download bereit.

mehr lesen

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Hoch- & Tiefbau | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Jetzt bewerben: FeuerTRUTZ Brandschutz des Jahres 2015

Riesiger Entlastungsschritt

RiesigerEntlastungsschrittWie die Redaktion von Trockenbau Akustik berichtet, hat die Bauministerkonferenz (das ist die vorgesetzte Behörde des Deutschen Instituts für Bautechnik) in einem Schreiben an den Verband der Deutschen Bauindustrie gegenüber Rechtsanwalt Michael Knipper eindeutig klargestellt: Bauvorhaben, die vor dem 31.3.2014 genehmigt worden sind und deren Umsetzung bis zum 31.5.2014 begonnen (Erdaushub) hat, haben Bestandschutz und dürfen komplett mit den alten allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen ausgeführt werden (Originalbrief). Damit ist zunächst einmal die existenzielle Bedrohung für die Ausführenden bei inzwischen begonnenen Bauvorhaben abgewendet. Diese Regelungen „heilen“ im Bau befindliche Projekte, doch was danach kommt, bleibt nebulös.

Denn welche Regelungen für Bauvorhaben gelten, die nach dem 31.März 2014 genehmigt oder nach dem 31.Mai 2014 begonnen wurden, ist derzeit völlig unklar. In Gespräche mit Insidern fallen Begriffe wie „Umplanung“ oder gar „Neuplanung“.

zum Artikel und zum Schreiben der Bauministerkonferenz

Veröffentlicht unter Hoch- & Tiefbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Riesiger Entlastungsschritt

immobilienmanager Award 2015: Wettstreit der Immobilienbranche

immobilienmanager_awardDas Rennen ist eröffnet: Ab sofort können sich Unternehmen aus der Immobilienbranche mit ihren innovativen Projekten und Konzepten für den renommierten Branchenwettbewerb immobilienmanager Award bewerben. Das Fachmagazin immobilienmanager lobt den Preis bereits zum siebten Mal aus. Am 26. Februar 2015 werden die Preisträger bei einem großen Gala-Abend in Köln verkündet.

Ausgelobt sind folgende Kategorien:

  • Finanzierung
  • Investment
  • Kommunikation
  • Management
  • Nachhaltigkeit
  • Projektentwicklung Bestand
  • Projektentwicklung Neubau
  • Social Responsibility
  • Stadtentwicklung
  • Student des Jahres
  • Vermittlung & Beratung

Dazu kommen die Kategorien Kopf des Jahres und Lifetime Award, für die Vorschläge eingereicht werden können. Den Preisträger der Kategorie Surprise Prize wählt die Redaktion von immobilienmanager.

Renommierte Unternehmen stehen als Partner hinter dem Award: Berlin Hyp, Bilfinger Real Estate, Commerz Real, Cushman & Wakefield, DIC, Drees & Sommer, LEG, Münchener Hyp, Pantera, Postbank Immobilien, RGM, Strabag und die Zech Group.

Die Bewerbungsunterlagen stehen zum Download bereit auf der Website www.immobilienmanager.de/bewerbung.html. Bewerbungsschluss ist im November 2014.

banner_events_app_16

Immer auf dem neusten Stand mit der Gratis-App für die Events des Immobilien Manager Verlages

Als Service-Angebot zum Award hat immobilienmanager die App „im Events“ entwickelt. Ob aktuelle Termine oder die Shortlist-Bekanntgabe – die App informiert über aktuelle Entwicklungen und Neuigkeiten rund um den Award und bietet auch bequem direkten Zugang zu allen wichtigen Unterlagen. Da die Tickets für den Gala-Abend immer schnell vergeben sind, können ab Dezember 2014 über die App auch direkt Plätze reserviert werden. Die App steht im App Store und bei Google Play unter dem Stichwort „immobilienmanager events“ kostenlos zum Download bereit. zur App

Veröffentlicht unter Immobilien | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für immobilienmanager Award 2015: Wettstreit der Immobilienbranche

Wärmeschutz und Energiebedarf nach EnEV 2014

Wärmeschutz und Energiebedarf_KombiDie Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt eine genaue Berechnung des Energiebedarfs vor. Die Ergebnisse dokumentiert der Energieausweis, der nicht nur für Neubauten, sondern auch für Gebäude im Bestand z. B. bei Verkauf oder Vermietung vorgelegt werden muss. Das Buch inkl. Basis-Berechnungtool hilft Ihnen, die verschiedenen Nachweisverfahren besser zu verstehen und richtig umzusetzen. Ein durchgehendes Projektbeispiel erleichtert Ihnen das Verständnis.

Die Neuauflage wurde komplett aktualisiert und berücksichtigt alle Änderungen der neuen EnEV 2014 sowie den aktuellen Stand der zur Berechnung nötigen DIN-Normen und Regelwerke.

Hier finden Sie das Kombi-Paket:                                                                                        http://www.baufachmedien.de/waermeschutz-und-energiebedarf-nach-enev-2014-kombipaket.html

Mit dem Excel-Berechnungstool können Sie den Energiebedarf einfach und nachvollziehbar nach DIN V 4108-6 und DIN V 4701-10 ermitteln. Anschließend können Sie den offiziellen Energieausweis direkt ausdrucken. Der neue Online-Aktualitätsservice informiert darüber hinaus bei kleineren Änderungen und sorgt so bis zur Neuaufl age für die nötige Aktualität.

Schritt für Schritt zum Energieausweis mit der Profi -CD!

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wärmeschutz und Energiebedarf nach EnEV 2014

baufachmedien.de – Onlineshop für Bauprofis relauncht

Im Jahr 2001 gestartet, bietet der baufachmedien-Shop heute über 600 Fachtitel – print und elektronisch.

Im Jahr 2001 gestartet, bietet der baufachmedien-Shop heute über 600 Fachtitel – print und elektronisch.

Besuchen Sie unseren frisch überarbeiteten Online-Shop für Baufachmedien!

Neben der neuen, modernen und übersichtlichen Optik stand vor allem die Nutzerfreundlichkeit im Fokus des Relaunches. So haben wir die Suchfunktion erweitert und optimiert, den Bereich Hilfe & FAQ ausgebaut und zusätzliche Zahlungsarten eingeführt.

Zur Auswahl stehen Ihnen über 600 Fachtitel – print und elektronisch – zu den Themen Architektur und Bauingenieurwesen, Brandschutz, Dachhandwerk/-technik, Fliesengewerbe/-handel, Hoch- und Tiefbau, Holzbau & Zimmerer, Immobilien, Metallbau & Feinwerktechniker, Trockenbau sowie Handelsmarketing.

zu baufachmedien.de

Veröffentlicht unter Architektur, Brandschutz, Dachhandwerk, Fliesen, Handelsmarketing, Hoch- & Tiefbau, Holzbau, Immobilien, Metallbau, Trockenbau | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für baufachmedien.de – Onlineshop für Bauprofis relauncht

RSS Feed RSS Feed abonnieren